https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Hubschraubereinsatz nach Unfall
Hubschraubereinsatz nach Unfall
08.07.2019 - 13:00 Uhr
Bühl (red) - Ein Motorradunfall auf der Omerskopfstraße hat am Sonntagmittag zum Einsatz eines Rettungshubschraubers geführt. Eine 44-jährige Mitfahrerin wurde in ein Krankenhaus nach Pforzheim gebracht.

Die Frau saß als Mitfahrerin auf einer Kawasaki, als es gegen 13 Uhr zum Sturz kam. Ursächlich hierfür dürfte die nicht angepasste Geschwindigkeit des Motorradfahrers gewesen sein, teilt die Polizei mit. Nachdem die Maschine die Bodenhaftung verloren hatte, rutschte sie über die Fahrbahn und prallte gegen eine Böschung.

Zur Landung des Rettungshubschraubers musste die Fahrbahn kurzzeitig gesperrt werden. Der Fahrer des Motorrads blieb unverletzt.

Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
Hubschrauber peilen Jahnstadion an

09.04.2019
Landeplatz außer Betrieb
Bühl (sie) - Über den Hubschrauberlandeplatz am Bühler Klinikum ist reichlich Moos gewachsen (Foto: bema). Weil er nicht den aktuellen EU-Richtlinien entspricht, ist dort schon lang keine Maschine mehr heruntergekommen. Genutzt wird stattdessen das Jahnstadion. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Am 16. Oktober ist Welternährungstag. Laut einer aktuellen Prognose leiden allein im südlichen Afrika 41 Millionen Menschen an Hunger. Spenden Sie für Hilfsorganisationen?

Ja, regelmäßig.
Ja, manchmal.
Nein.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz