http://www.spk-bbg.de
Mehrere Kühe von Zug erfasst
Mehrere Kühe von Zug erfasst
09.07.2019 - 14:30 Uhr
Bad Waldsee (lsw) - Ein Regionalzug hat bei Bad Waldsee (Kreis Ravensburg) mehrere Kühe erfasst und sieben von ihnen getötet. Wie die Tiere in den Bereich der Gleise kamen, sei noch unklar, teilte die Polizei am Dienstag mit.
Die Weide der Herde liege rund zwei Kilometer von der Bahnstrecke entfernt. Allerdings sei deren Umzäunung auf einer Länge von rund 50 Metern niedergedrückt. Der Grund dafür sei noch nicht bekannt, die Ermittlungen liefen
Weitere Kühe der Herde seien verletzt worden. Menschen kamen bei den Unfall nicht zu Schaden. Die Bahngleise wurden am Morgen für rund drei Stunden gesperrt.

Symbolfoto: Jens Büttner/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Den Haag
Anti-Doping-Razzia: 230 Festnahmen

09.07.2019
Anti-Doping-Razzia: 230 Festnahmen
Den Haag (dpa) - Bei einer beispiellosen Anti-Doping-Razzia sind Sicherheitsbehörden in 33 Ländern gegen den Handel mit Anabolika und gefälschten Medikamenten vorgegangen. Mehr als 230 Verdächtige wurden laut Europol verhaftet, neun Labore ausgehoben (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
´Wir nehmen Beschwerden sehr ernst´

09.07.2019
Gestank in Bad Rotenfels
Gaggenau (uj) - In den vergangenen Tagen gab es Beschwerden über Geruchsbelästigungen in Bad Rotenfels. Christian Busch, Werkleiter bei Poly One, sieht sein Unternehmen nicht als Verursacher und verweist auf verschiedene Investitionen, die getätigt worden sind (Foto: Poly One). »-Mehr
Bühl
Prächtige Stimmung im Festzelt

09.07.2019
Strohhuthock ein voller Erfolg
Bühl (jure) - Ein voller Erfolg war der zweite Strohhuthock des Musikvereins Vimbuch am vergangenen Wochenende (Foto: jure). Insbesondere am Samstagabend wurde es auf dem Rathausplatz regelrecht eng. Hauptmagnet war die regionale Formation "Bow Tie Willi". »-Mehr
Colmar
Abschluss mit einem Moskauer Chor

09.07.2019
Musikfestival im Elsass
Colmar (red) - Das Musikfestival im elsässischen Colmar (Foto: pr) ist in diesem Jahr dem Andenken des 2014 verstorbenen Dirigenten Claudio Abbado gewidmet. Heute und morgen sind dort Abbados Sohn Mischa Mullova-Abbado und seine Mutter, die Geigerin Viktoria Mullova, zu erleben. »-Mehr
Gernsbach
Betrunken auf Irrfahrt

08.07.2019
Betrunken auf Irrfahrt
Gernsbach (red) - Nach einer gefährlichen Autofahrt sucht die Polizei nach Zeugen. Der Fahrer eines Opel soll mehrfach in den Gegenverkehr und gegen den Bordstein geraten sein. Auch zwei Fußgänger wurden gefährdet. Ein Alkoholtest ergab rund 1,5 Promille (Symbolfoto: BT/Archiv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

In immer mehr Freibädern müssen Sicherheitsdienste für Ordnung sorgen. Fühlen Sie sich dort unsicherer als früher?

Ja.
Nein.
Ich gehe in kein Freibad.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz