https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Autofahrer haben Glück im Unglück
Autofahrer haben Glück im Unglück
10.07.2019 - 11:30 Uhr
Bühl (red) - Glück im Unglück hatten zwei Autofahrer am Dienstagnachmittag in Bühl: Bei einem Verkehrsunfall in der Industriestraße kamen beide Verkehrsteilnehmer ohne Blessuren davon.

Laut Mitteilung der Polizei war die Fahrerin eines Dacia kurz vor 17 Uhr auf der Industriestraße unterwegs, als sie beim Wechsel auf die Abbiegespur einen Mercedes-Fahrer übersah. Durch den Unfall entstand ein Sachschaden von rund 4.000 Euro.

Symbolfoto: Stefan Puchner/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühl
In Schlangenlinien über A 5

08.07.2019
In Schlangenlinien über A 5
Bühl (red) - Nachdem ein 54-jähriger Autofahrer am Sonntagmittag auf der A 5 zwischen Achern und Bühl unsicher und in Schlangenlinien unterwegs war, alarmierte eine Zeugin die Polizei. Diese stellte bei dem Mann einen Atemalkohol von etwa 2,4 Promille fest. (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Lichtenau
Liebhaberstücke mit Hubraum und ´Seele´

08.07.2019
Rund 200 Oldtimer in Muckenschopf
Lichtenau (ar) - Nahezu 200 Oldtimer, die nicht nur Hubraum, sondern auch "Seele" haben, kamen am Wochenende zum 7. Internationalen Käfer- und Oldtimertreffen nach Muckenschopf. Schon am Freitagabend fuhren die ersten 30 Oldtimer in den kleinen Ort ei (Foto: ar). »-Mehr
Gaggenau
Die nächste Vollsperrung naht

05.07.2019
Nächste Vollsperrung naht
Gaggenau (red) - Vor gut einem halben Jahr wurden in der Goethestraße beim Parkplatz vom Daimler-Ausbildungszentrum ein paar Stahlplatten eingebaut eingebaut. Seitdem haben sich Autofahrer immer wieder über die "ruhende Baustelle" gewundert. Doch bald geht es weiter (Foto: Stadtverwaltung). »-Mehr
Gaggenau
Enten legen Kreisverkehr lahm

04.07.2019
Entenrettung geglückt
Gaggenau (for) - Neun Enten legten am Mittwochmorgen den Kreisverkehr beim Rotherma-Knoten an der B462 lahm. Vogelexperte Pierre Fingermann schaffte es, die Entenfamilie von einem privaten Grundstück erfolgreich zur rund 500 Meter entfernten Murg zu begleiten (Foto: for). »-Mehr
Hügelsheim
Ohne Helm: Radler schwer verletzt

03.07.2019
Ohne Helm: Radler schwer verletzt
Hügelsheim (red) - Schwere Verletzungen hat ein 15-jähriger Junge am Montagmittag bei einem Verkehrsunfall in Hügelsheim erlitten. Er hatte auf seinem Fahrrad beim Überqueren der Oberwaldstraße ein herannahendes Auto übersehen (Foto: dpa/av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Am 16. Oktober ist Welternährungstag. Laut einer aktuellen Prognose leiden allein im südlichen Afrika 41 Millionen Menschen an Hunger. Spenden Sie für Hilfsorganisationen?

Ja, regelmäßig.
Ja, manchmal.
Nein.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz