http://www.spk-bbg.de
400 Bachforellen gestohlen
400 Bachforellen gestohlen
10.07.2019 - 13:30 Uhr
Murrhardt (lsw) - Unbekannte haben rund 400 Bachforellen aus einem privaten Gewässer bei Murrhardt (Rems-Murr-Kreis) gestohlen. Das teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Den Angaben nach ereignete sich die Tat vor knapp zwei Wochen. Weil die Fische rund 450 Kilogramm wiegen, geht die Polizei davon aus, dass die Diebe ein Transportfahrzeug verwendeten. Den Schaden schätzt sie auf rund 5.000 Euro.

Foto: Stefan Puchner/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gernsba ch
Fischerjugend setzt Bachforellen aus

28.06.2019
Fischerjugend setzt Bachforellen aus
Gernsba ch (red) - Der Fischbestand in der Murg, insbesondere bei Bachforellen und Äschen, geht seit Jahren stark zurück, informiert der Sportfischerverein "Petri Heil". Dagegen hat die Jugend des Vereins was unternommen und circa 1 000 kleine Bachforellen ausgesetzt (Foto: Verein). »-Mehr
Bühl
Mehr Sicherheit für Bühlot-Anwohner

13.02.2019
Hochwasserschutz in Altschwier
Bühl (gero) - Gut Ding will Weile haben: Am 4. September 2018 hatte Regierungspräsidentin Nicolette Kressl den Förderbescheid für das Hochwasserschutzkonzept Bühlot persönlich vorbeigebracht, gestern nun rückte der Bagger auf dem Altschweierer Durst-Gelände an (Foto: Hammes). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Zwei Drittel der Erwachsenen wollen laut einer Umfrage Schulabgänger zu einem sozialen Jahr verpflichten. Hielten Sie das für richtig?

Ja.
Nein.
Ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz