www.spk-bbg.de/branchensieger
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Auto rammt Schulbus
Auto rammt Schulbus
19.07.2019 - 12:25 Uhr
Pforzheim (lsw) - Weil er einem Rettungswagen Platz machen wollte, hat ein Autofahrer in Pforzheim einen Schulbus gerammt - vier Schüler wurden leicht verletzt. Sie kamen vorsorglich in eine Klinik. Auch der 45-jährige Autofahrer erlitt leichte Verletzungen.

Nach Angaben der Polizei war der Mann am Freitag an einer roten Ampel auf der Linksabbiegerspur gestanden, als sich der Rettungswagen mit Signalhorn näherte. Er wich in die Kreuzung aus, ohne auf den bei Grün von rechts kommenden Schulbus zu achten. Darin saßen 41 Menschen. Die Polizei schätzte den Schaden auf 14.000 Euro.

Foto: Patrick Seeger/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
Stellplatzfrage ist entscheidend

19.07.2019
Stellplatzfrage ist entscheidend
Gaggenau (tom) - Nicht nur 18 Wohnungen sollen entstehen, auch das Erscheinungsbild der Innenstadt würde aufgewertet: Der ehemalige Möbel-Eisenhöfer, zuvor Kaufstätte, soll aufgestockt werden. In öffentlicher Sitzung geht es um eine wichtige Detailfrage: Auto-Stellplätze (Foto: Riverside). »-Mehr
Stuttgart
Daimler setzt auf Online-Vertrieb

18.07.2019
Daimler setzt auf Online-Vertrieb
Stuttgart (dpa) - Der Autobauer Daimler will seinen Vertrieb in den kommenden Jahren deutlich umbauen und stärker auf digitale Kanäle ausrichten. Vertriebsvorständin Britta Seeger plant, bis zum Jahr 2025 jedes vierte Auto direkt online zu verkaufen (Foto: dpa). »-Mehr
Bühl
Mann hält Kind an Schulranzen fest

18.07.2019
Mann hält Kind an Schulranzen fest
Bühl (red) - Nachdem am Mittwochmorgen ein etwa 50-jähriger Mann in der Seimelstraße in Vimbuch ein Kind an dessen Schulranzen gehalten haben soll, hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Der Vorfall soll in den sozialen Medien verfälscht dargestellt worden sein (Symbolfoto: BT). »-Mehr
Sinzheim
Nachbarschaftsstreit eskaliert

17.07.2019
Nachbarschaftsstreit eskaliert
Sinzheim (red) - In Sinzheim ist in der Nacht zum Mittwoch ein Nachbarschaftsstreit eskaliert. Am Ende gab es dabei offenbar Tritte, eine zerstörte Brille und mehrere Strafanzeigen. Eine Beteiligte verbrachte den Rest der Nacht in der Ausnüchterungszelle (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Motorradfahrer bei Unfall verletzt

17.07.2019
Motorradfahrer bei Unfall verletzt
Baden-Baden (red) - Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall in Baden-Baden leicht verletzt worden. Eine Autofahrerin war dem Biker von hinten aufgefahren. Der 39-Jährige stürzte und verletzte sich. Neben seinem Motorrad wurden zwei Autos beschädigt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Etwa jeder zweite Kunde in Deutschland nimmt nach einem Einkauf den Kassenbon mit. Stecken Sie die Auflistung ein?

Ja, immer.
Manchmal.
Nur wenn es um eine Garantie geht.
Nein.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz