www.spk-bbg.de/branchensieger
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Zeugin überrascht Einbrecher
Zeugin überrascht Einbrecher
29.07.2019 - 16:01 Uhr
Bietigheim (red) - Ein bislang unbekannter Einbrecher ist bei seinem Versuch, am Sonntagmorgen gewaltsam in ein Vereinsheim in der Straße "Stöckwiese" in Bietigheim einzudringen, von einer Zeugin überrascht worden.

Der Mann, der mit einer Taschenlampe hantierte, versuchte gegen 6.45 Uhr, eine Tür zum Büro des Vereinsgebäudes aufzuhebeln. Dabei wurde er allerdings von der Frau bemerkt. Er flüchtete nach Polizeiangaben in Richtung Festplatzgelände.

Der Unbekannte ist etwa 180 Zentimeter groß mit sportlicher Figur und er war barfuß unterwegs. Er trug eine dunkelgraue Baumwolljacke, die nach bisherigen Feststellungen aus dem Fundsachenkorb des Vereins stammen dürfte. Gestohlen wurde nach derzeitigen Erkenntnissen nichts.

Wer Hinweise zu verdächtigen Personen geben kann, wendet sich bitte unter der Rufnummer (0 72 45) 91 27 10 an die Ermittler des Polizeipostens Bietigheim.

Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Nach Unfall auf und davon

23.07.2019
Nach Unfall auf und davon
Baden-Baden (red) - Zuerst angefahren, dann beschimpft und anschließend davongefahren: Nun sucht die Polizei nach Zeugen eines Unfalls, bei dem ein Radfahrer leicht verletzt wurde. Dieser hat sich am Montag gegen 18 Uhr im Bereich des Hindenburgplatzes ereignet (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Pflegehelfer soll Seniorinnen misshandelt haben

23.07.2019
Pflegehelfer soll Seniorinnen misshandelt haben
Karlsruhe (red) - Dank der schnellen Reaktion einer 20 Jahre alten Frau konnte ein 20-jähriger Pflegehelfer ermittelt werden, der im Verdacht steht, seit Mitte April mehrere Seniorinnen eines Seniorenheims im nördlichen Karlsruher Landkreis misshandelt zu haben (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Radler beschädigt Auto und flüchtet

20.07.2019
Radler beschädigt Auto und flüchtet
Rastatt (red) - Nachdem ein jugendlicher Radfahrer gegen den Kotflügel eines geparkten Autos gefallen ist und im Anschluss das Weite gesucht hat, ist die Polizei auf der Suche nach Zeugen. Der Vorfall ereignete sich am Freitag gegen 7.30 Uhr in der Carl-Schurz-Straße (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
In Schlangenlinien über A 5

08.07.2019
In Schlangenlinien über A 5
Bühl (red) - Nachdem ein 54-jähriger Autofahrer am Sonntagmittag auf der A 5 zwischen Achern und Bühl unsicher und in Schlangenlinien unterwegs war, alarmierte eine Zeugin die Polizei. Diese stellte bei dem Mann einen Atemalkohol von etwa 2,4 Promille fest. (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
Einbruch in Bühler Kirche

05.07.2019
Einbruch in Bühler Kirche
Bühl (red) - Unbekannte sind am Donnerstag in die Kirche Sankt Peter und Paul in Bühl eingedrungen. Sie brachen Schränke auf und hinterließen Sachschaden. Ob sie im Zusammenhang mit einem Taschendiebstahl vor der Kirche stehen, ermittelt die Polizei noch (Foto: red/Archiv). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Am Montag befasst sich der Petitionsausschuss des Bundestags mit einer Petition der DLRG gegen die Schließung vieler Schwimmbäder. Ist Ihrer Meinung nach die Bundespolitik hier in der Pflicht, zu handeln?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz