www.spk-bbg.de/branchensieger
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Blutspendeaktion in Kuppenheim
Blutspendeaktion in Kuppenheim
02.08.2019 - 07:40 Uhr
Kuppenheim (red) - Der DRK-Blutspendedienst bittet um eine Blutspende am Freitag, 2. August, von 15 bis 19.30 Uhr in der Kuppenheimer Wörtelhalle, Adlerstraße 9. Der Dienst weist in einer Mitteilung darauf hin, dass Unfälle und Krankheiten auch vor gutem Wetter und der Reisezeit keinen Halt machen. Daher seien Kranke und Verletzte auch jetzt auf die Hilfe aller angewiesen.

Wer bereits im Urlaub war und nicht sicher ist, ob danach eine Wartezeit bis zu einer Blutspende einzuhalten ist , kann seine Spendefähigkeit unter www.blutspende.de/spendecheck prüfen oder bei der kostenfreien Hotline unter (0800) 119 4911 anrufen.

Blut spenden kann jeder Gesunde vom 18. bis zum 73. Geburtstag. Erstspender dürfen jedoch nicht älter als 64 Jahre sein. Damit die Blutspende gut vertragen wird, erfolgt zuvor eine ärztliche Untersuchung. Die eigentliche Blutspende dauert nur wenige Minuten. Mit Anmeldung, Untersuchung und Imbiss sollten Spender eine gute Stunde Zeit einplanen. Der Personalausweis muss zur Blutspende mitgebracht werden. Weitere Informationen gibt es im Internet.

www. blutspende.de

Symbolfoto: Jan Woitas/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Lichtenau
In Muckenschopf aus der Taufe gehoben

01.08.2019
DRK Lichtenau feiert 50-Jähriges
Lichtenau (ar) - Der DRK-Ortsverein Lichtenau feiert sein 50-jähriges Bestehen. Am 14. Mai 1969 wurde im Gasthaus "Zum Bierhaus" in Muckenschopf der neue DRK-Ortsverein Muckenschopf geboren. Den Namen änderte er Anfang 1980 in DRK-Ortsverein Lichtenau (Foto: Zimmer). »-Mehr
Gernsbach
Blutspendeaktion in Gernsbach

09.05.2019
Blutspendeaktion in Gernsbach
Gernsbach (red) - Der DRK-Blutspendedienst ruft zur Blutspende in Gernsbach auf. Diese findet am Donnerstagnachmittag im DRK-Haus statt. Mit Anmeldung, Untersuchung, Spende und Imbiss muss rund eine Stunde Zeit eingeplant werden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Am 14. November findet der Weltdiabetestag statt. Viele Bundesbürger unterschätzen laut einer aktuellen Umfrage das Risiko, an Diabetes zu erkranken. Beschäftigen Sie sich mit der Krankheit?

Ja.
Nein.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz