https://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Frau stirbt bei Frontal-Crash
Frau und Hund sterben bei Frontal-Crash
07.08.2019 - 15:23 Uhr
Dettenheim (red) - Die Unfallserie auf der B35/B36 im Landkreis Karlsruhe reißt offenbar nicht ab: Am Mittwochmittag ereignete sich auf der B36 zwischen Graben-Neudorf Süd und Dettenheim ein weiterer tödlicher Unfall. Bei einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Lkw starb eine Frau. Ihr Hund wurde schwer verletzt.

laut Mitteilung des Kreisfeuerwehrverbands des Landkreises Karlsruhe ereignete sich der Unfall gegen 11.40 Uhr unmittelbar nach der Einfahrt bei der Kartbahn Dettenheim in Richtung Graben-Neudorf. Demnach war ein unbeladener Getreidelaster in Richtung Norden unterwegs, als auf gerader Strecke ein aus Graben kommenden Skoda Yeti auf die Gegenfahrbahn geriet und frontal in den Sattelzug prallte. Der Lkw-Fahrer führte nlaut Mitteilung noch eine Notbremsung durch, einen Zusammenstoß konnte er jedoch nicht mehr verhindern. Nach Zeugenaussagen war der Lastwagen fast zum Stillstand gekommen, als es zum Aufprall kam.

Die Wucht des Aufpralls war offenbar so heftig, dass die Autofahrerin in ihrem Fahrzeug eingeklemmt wurde. Erste Einsatzkräfte retteten die leblose Fahrerin und begannen sofort mit der Reanimation. Sie verstarb jedoch kurz darauf noch an der Unfallstelle.

Ein mitfahrender Schäferhund wurde trotz Hundebox im Kofferraum bei dem Aufprall schwer verletzte. Er wurde von der Hundestaffel der Polizei versorgt und mit einem Tiertaxi in eine Tierklinik gebracht. Der Lkw-Fahrer blieb indessen unverletzt. Zwei Notfallseelsorger betreuten ihn und die Ersthelfer, die den Unfall hatten mitansehen müssen.

Es ist bereits der dritte schwere Unfall in diesem Streckenabschnitt der B35/B36 innerhalb weniger Tage. Bei Oberhausen-Rheinhausen und Graben-Neudorf kam es in den vergangenen Tagen zu zwei tödlichen Verkehrsunfällen.

Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report24

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
´Spielplätze sind meine Leidenschaft´

07.08.2019
Spielplätze sind seine Leidenschaft
Baden-Baden (vr) - Grundsätzlich plane er alles von der Wiege bis zur Bahre, sagt Bernd Angstenberger, Diplom-Ingenieur für Landschaftsarchitektur und Planungsteamleiter Gartenamt der Stadt Baden-Baden. Doch den Spielplätzen gehört seine ganze Leidenschaft (Foto: Rechel). »-Mehr
Bühl
Unfallflucht in Bühl

07.08.2019
Bühl: Unfallflucht in der Güterstraße
Bühl (red) - Die Polizei sucht Zeugen zu einer Unfallflucht, die sich am Montag gegen 15.30 Uhr in der Güterstraße ereignet hat. Dort war ein torkelnder Passant mit dem Fahrrad einer 61-Jährigen kollidiert. Die Frau stürzte und zog sich Verletzungen zu (Symbolfoto: av). »-Mehr
Bühl
Feuer gespuckt und den Arm in die Guillotine gesteckt

07.08.2019
Im Zeichen des Mittelalters
Bühl (jure) - Ganz im Zeichen des Mittelalters, der Welt der Ritter und Burgen, stand die "Mini-Freizeit" der Ministranten der Pfarrgemeinden Vimbuch, Weitenung und Moos. Über 45 Ministranten waren als Leiter oder Teilnehmer bei den "Game of Minis" dabei (Foto: jure). »-Mehr
Baden-Baden
Kamera gegen Vandalismus

06.08.2019
Kamera gegen Vandalismus?
Baden-Baden (hol) - Der Bénazet-Pavillon in der Lichtentaler Allee ist vermutlich in der Nacht zum Sonntag beschädigt worden (Foto: zei). Wieder einmal. Jahr für Jahr gibt die Verwaltung mehrere Tausend Euro für Reparaturen aus. Nun wird über Kamera-Überwachung nachgedacht. »-Mehr
Rastatt
Radfahrerin schwer verletzt

06.08.2019
Radfahrerin schwer verletzt
Rastatt (red) - Eine 83-jährige Radfahrerin ist am Montagvormittag im Kreuzungsbereich Biblisweg zur Karlsruher Straße gestürzt, als sie den Fußgängerweg queren wollte. Nach ihrem Sturz musste die Frau schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

In Deutschland werden täglich rund 14.000 Blutspenden benötigt. Doch nur zwei bis drei Prozent der Bevölkerung spenden regelmäßig Blut. Spenden Sie?

Ja, regelmäßig.
Ja, manchmal.
Ich würde gerne, erfülle aber die Anforderungen nicht.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz