https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Kontrollen an Grenzübergängen
Kontrollen an Grenzübergängen
22.08.2019 - 08:17 Uhr
Kehl (red) - Wegen des vom 24. bis 26. August im französischen Biarritz stattfindenden G7-Gipfels der Staats- und Regierungschefs wird es an den Grenzübergängen zu Frankreich erhöhte Sicherheitsmaßnahmen geben. Wie die Bundespolizei mitteilte, wird sie ab dem heutigen Donnerstag ihre französischen Kollegen an den an den Grenzübergängen Kehl Europabrücke und Neuried Altenheim unterstützen. Reisende müssen auch auf deutscher Seite mit Kontrollen rechnen, das kann zu Beeinträchtigungen im grenzüberschreitenden Verkehr führen.

Erfahrungsgemäß ist auf elsässischer Seite auch an anderen Übergängen mit verstärkten Kontrollmaßnahmen zu rechnen.

Symbolfoto: Sven Hoppe/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Streuobstwiesen-Initiativen geben Erfahrungen weiter

13.08.2019
Öko-Zertifizierung für Streuobst
Rastatt (mak) - Der Kreis Rastatt möchte die Vermarktung von Streuobst mittels Öko-Zertifizierungen verbessern. Einige Obst- und Gartenbauvereine im Kreis sind bereit, bei dem Projekt mitzumachen, wie Andrea Stief, Leiterin des Landwirtschaftsamts, nun berichtet (Foto: dj/av). »-Mehr
Baden-Baden
´Akzeptanz von Vorschriften nimmt ab´

05.08.2019
Schmalzbauer: Sanktionen nötig
Baden-Baden (hez) - Der Kampf gegen den Verkehrsinfarkt in Baden-Baden war ein besonderes Anliegen von Manfred Schmalzbauer, Leiter des städtischen Fachgebiets Straßenverkehr, der bald in Ruhestand geht. Er ist überzeugt, ohne Kontrollen und Sanktionen gehe es nicht (Foto: hol). »-Mehr
Memmingen
Tierquälerei: Milchviehbetrieb durchsuchen

31.07.2019
Tierquälerei: Viehbetrieb durchsucht
Memmingen (lsw) - Im Fall der Tierquälerei-Vorwürfe im Allgäu geht es Schlag auf Schlag: Die Staatsregierung kündigt neue Kontrollstrukturen an, die Kripo gründet eine Soko, und es folgt eine große Razzia - auch im Landkreis Ravensburg. Nun geben die Behörden Einblick in ihre Ermittlungen (Foto: dpa). »-Mehr
Bühl
Stadt rückt dem Eichenprozessionsspinner zu Leibe

30.07.2019
Verletzung durch giftige Härchen
Bühl (jo) - Die weißgrauen Gespinste sitzen im Geäst von Eichen; es sind Nester des Eichenprozessionsspinners. Eines wurde von einem Fahrzeug des Bauhofs zerstört und aufgewirbelt. Ein Mitarbeiter kam mit den Härchen der Raupen in Kontakt und zog sich leichte Verletzungen zu (Foto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Sicherheitsdienst dehnt sich aus

30.07.2019
Sicherheitsdienst dehnt sich aus
Rastatt (red) - Nach den positiven Erfahrungen aus dem vergangenen Jahr wird die Stadtverwaltung auch in diesem Sommer die Pagodenburganlage durch einen privaten Sicherheitsdienst kontrollieren lassen. Neu: Mit einbezogen werden Schlosshof und Ehrenhof der Residenz (Foto: ema). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Knapp zwei Drittel der Bürger glauben, dass Politik und Sicherheitsbehörden die Gefahr des rechtsextremen Terrors in den vergangenen Jahren unterschätzt haben. Sie auch?

Ja.
Nein.
Kann ich nicht beurteilen.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz