https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Waghalsig überholt: Zwei Schwerverletzte
Waghalsig überholt: Zwei Schwerverletzte
05.09.2019 - 09:17 Uhr
Feldberg (lsw) - Bei einem waghalsigen Überholmanöver auf der Bundesstraße 317 sind bei Feldberg (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) zwei Menschen schwer verletzt worden. Der Unfallverursacher in einem Transporter floh nach dem Zwischenfall, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Der Fahrer des Transporters versuchte am Mittwoch laut Polizei, einen vor ihm fahrenden Lastwagen zu überholen. Eine entgegenkommende, 20 Jahre alte Autofahrerin musste eine Vollbremsung machen, um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern. Im Anschluss fuhr ein 40 Jahre alter Mann mit seinem Wagen auf das Auto der 20-Jährigen auf.

Der Transporter fuhr laut Polizei nach dem Überholversuch wieder hinter den Lastwagen und floh vom Unfallort. Ein Zeuge habe aber ein Foto von dem Kastenwagen machen können, hieß es. Es entstand ein Schaden von rund 10.000 Euro.

Symbolfoto: dpa/av

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Storchenpopulation am Altrhein nimmt zu

21.05.2019
Mehr Weißstörche am Altrhein
Rastatt (kie) - 19 Brutpaare sind es in diesem Jahr, zwölf waren es im vergangenen: Die Weißstörche fühlen sich im Auwald bei Plittersdorf offenbar wohl. Von einer "klasse Entwicklung" spricht deshalb Stefan Eisenbarth, Weißstorchbetreuer der Vogelwarte Radolfzell (Foto: kie). »-Mehr
Umfrage

Anhängelast oder Bremsweg: Denken Sie, dass Sie die theoretische Führerscheinprüfung heute noch bestehen würden?

Ja.
Nein.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz