https://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Wohnhaus durch Feuer zerstört
Wohnhaus durch Feuer zerstört
09.09.2019 - 07:58 Uhr
Rheinstetten (red) - Am Sonntag ist ein Wohnhaus in Rheinstetten ein Raub der Flammen geworden. Es entstand ein Schaden von rund 100.000 Euro.

Zwei bislang unbekannte weibliche Zeuginnen bemerkten nach Polizeiangaben das Feuer gegen 13.30 Uhr. Aus dem Vorderhaus des Anwesens im Buchenweg stieg starker Rauch auf. Sie benachrichtigten daraufhin den Bewohner des Hinterhauses, der sofort die Feuerwehr verständigte.

Die Feuerwehr Rheinstetten konnte den Brand zwar löschen, allerdings ist das Haus nicht mehr bewohnbar. Der entstandene Sachschaden beträgt circa 100.000 Euro. Das Vorderhaus wurde von einer Person bewohnt. Die Ermittlungen bezüglich der Brandursache dauerten zunächst noch an.

Symbolfoto: Roberto Abramowski/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Terrassentür aufgehebelt

06.09.2019
Terrassentür aufgehebelt
Baden-Baden (red) - Bisher Unbekannte sind am Donnerstag in ein Wohnhaus der Umweger Straße eingebrochen. Indem sie die Terrassentür des Anwesens aufhebelten, verschafften sie sich Zugang zu den Räumlichkeiten. Die Polizei bittet um Hinweise (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Stuttgart
Kran kippt gegen Wohnhaus

05.09.2019
Kran kippt gegen Wohnhaus
Stuttgart (lsw) - Ein 50 Tonnen schwerer und 50 Meter hoher Baukran ist in Stuttgart in einen Gehweg eingebrochen und gegen ein mehrstöckiges Wohnhaus gekippt. Drei angrenzende Häuser wurden geräumt. Höhenretter sicherten den Kran, der dann abgebaut wurde (Foto: dpa). »-Mehr
Ötigheim
´Es geht um Leben und Tod´

29.08.2019
Großes Herz für Menschen in Not
Ötigheim (sawe) - Werner und Waldtraud Dettling haben ein großes Herz für Menschen in Not. Sie kümmern sich um chinesische Geflüchtete, haben ihnen Ausbildungsplätze und Wohnraum besorgt. Der 76-Jährige ist sogar nach Tunis geflogen, um eine Abschiebung zu verhindern (Foto: sawe). »-Mehr
Sinzheim
Zeugen für Einbruchsversuch gesucht

29.08.2019
Einbruchsversuch: Zeugen gesucht
Sinzheim (red) - Die Polizei sucht Zeugen für einen Einbruchsversuch in der Sinzheimer Hauptstraße. Dort wollte ein noch unbekannter Mann durch ein Fenster in ein Wohnhaus eindringen. Er wurde von Zeugen gestört. Es liegt eine Täterbeschreibung vor (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Potsdam
Studie: Deutschland dicht bebaut

28.08.2019
Studie: Deutschland dicht bebaut
Potsdam (dpa) - Die Häuser in Deutschland stehen vergleichsweise dicht beieinander. Das weist eine neue Studie aus. Die größten Freiflächen gibt es laut der Forscher erstaunlicherweise nicht in der freien Natur: Sie sind auf Truppenübungsplätzen zu finden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

In Deutschland werden täglich rund 14.000 Blutspenden benötigt. Doch nur zwei bis drei Prozent der Bevölkerung spenden regelmäßig Blut. Spenden Sie?

Ja, regelmäßig.
Ja, manchmal.
Ich würde gerne, erfülle aber die Anforderungen nicht.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz