https://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Daimler: Vergabe nach Klima-Kriterien
Daimler: Vergabe nach Klima-Kriterien
10.09.2019 - 12:04 Uhr
Frankfurt (lsw) - Der Autobauer Daimler will seine Zulieferer zu einer klimaneutralen Produktion bewegen. "Das wird zu einem Vergabe-Kriterium", sagte Daimler-Chef Ola Källenius am Dienstag auf der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt.

Er habe mit Freude zur Kenntnis genommen, dass viele Partner das Thema bereits erkannt hätten und gut unterwegs sein. Daimler selbst will seine eigenen Fabriken bis 2022 klimaneutral machen, wobei ein Teil der CO2-Emissionen auch mit Ausgleichszahlungen kompensiert werden soll.

Källenius schloss nicht aus, dass sein Konzern die strengen EU-Vorgaben zur Emission der Fahrzeugflotte im Jahr 2021 verfehlen könnte. Man habe zwar die richtigen Elektro-Fahrzeuge im Angebot, wisse aber nicht, was die Kunden tatsächlich wünschten. Eine Verfehlung des CO2-Ziele könne er daher nicht ausschließen. Daimler werde aber auf jeden Fall wirtschaftlich rational handeln. Der Konzern plant den weiteren Aufbau von Batteriewerken in China, den USA und in Deutschland.

Inklusive der Kleinwagenmarke Smart liegt Daimler im Pkw-Verkauf bis Ende August mit 1,58 Millionen Fahrzeugen gegenüber dem Vorjahr ein Prozent im Minus. Man werde 2019 aber im Plus abschließen, erklärte Källenius.

Symbolfoto: Fabian Sommer/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bruchsal
Geely baut Kooperation mit Daimler aus

09.09.2019
Geely baut Kooperation mit Daimler aus
Bruchsal (dpa) - Der Autobauer Daimler und der chinesische Großaktionär Geely weiten ihre Kooperation auf Flugtaxis aus. Der chinesische Konzern steigt über eine Finanzierungsrunde bei der deutschen Flugtaxi-Firma Volocopter ein, wie die Unternehmen am Montag (Foto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Gaggenau feiert seine Autogeschichte

07.09.2019
Gaggenau feiert Auto-Jubiläum
Gaggenau (hap) - Die Tatsache, dass in Gaggenau seit 125 Jahren ununterbrochen Automobile gebaut werden, feiert die Stadt an diesem Wochenende. Am Samstag gab es in der Innenstadt ein buntes Unterhaltungsprogramm und Musik. Am Sonntag wird kräftig weitergefeiert (Foto: hap). »-Mehr
Stuttgart
Daimler holt beim Autoabsatz auf

06.09.2019
Daimler holt beim Autoabsatz auf
Stuttgart (dpa) - Der Autobauer Daimler holt beim Autoverkauf in einem bisher schwierigen Jahr auf. Vor allem in Deutschland, aber auch in den USA und in China stieg der Absatz im August. Im Vergleich zum August 2018 steht allerdings ein Minus zu Buche (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Mit Braunkohlen-Teeröl in die Erfolgsspur

05.09.2019
Der Diesel rettet das Benzwerk
Gaggenau (wess) - 1923 wurden erstmals Diesel-Motoren in Gaggenau in Lastwagen eingebaut. Der Rohöl-Diesel, wie er genannt wurde, erfreute sich schnell steigender Nachfrage und sicherte so das Überleben des Werks in der Weltwirtschaftskrise (Foto: Archiv Wessel). »-Mehr
Murgtal
Oberleitungs-Teststrecke: Sackgasse oder Rettung vor dem Abgrund?

04.09.2019
Lkw-Teststrecke eine Sackgasse?
Murgtal (tom) - Um Sachlichkeit bemüht, aber in der Sache keine Annäherung der gegensätzlichen Standpunkte: Mit dem Bundestagsabgeordneten Dr. Christian Jung luden die Freien Demokraten zu einer Informationsveranstaltung über "eWayBW" ins Unimog-Museum (Foto: Dietmar Gust). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Am Montag befasst sich der Petitionsausschuss des Bundestags mit einer Petition der DLRG gegen die Schließung vieler Schwimmbäder. Ist Ihrer Meinung nach die Bundespolitik hier in der Pflicht, zu handeln?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz