https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Sperrmüll angebrannt
Sperrmüll angebrannt
18.09.2019 - 16:08 Uhr
Rastatt (red) - Unbekannte haben am Dienstagabend in einem Hinterhof der Bahnhofstraße Sperrmüll in Brand gesteckt.

Nach ersten Ermittlungen wurde das Feuer gegen 22.45 Uhr von einem Passant entdeckt, der die Feuerwehr und Polizei alarmierte und einen Löschversuch mit zwei Feuerlöschern startete. Dabei atmete der Fußgänger Rauchgas ein. Zur weiteren Untersuchung wurde er in das örtliche Klinikum gebracht.

Das angrenzende Gebäude war bei dem Brand nicht in Gefahr.

Symbolfoto: Hauke-Christian Dittrich/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stuttgart
Abfallbilanz wird vorgelegt

29.07.2019
Abfallbilanz wird vorgelegt
Stuttgart (lsw) - Am heutigen Montag wird die Abfallbilanz des Landes Baden-Württemberg vorgelegt. In den vergangenen Jahren sind die Müllmengen stetig geschrumpft, allerdings sind die Abfallzahlen für die einzelnen Städte sehr unterschiedlich (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Berlin
Müll ist nicht gleich Müll

06.06.2019
Müll kann sehr teuer sein
Berlin (dpa) - Müll kann für Haushalte in Deutschland sehr teuer sein. Nach einer Studie klaffen die Gebühren weit auseinander: Am günstigsten ist es in Flensburg, Nürnberg und Magdeburg. Am teuersten in Leverkusen, Moers und Bergisch Gladbach, also in Nordrhein-Westfalen (Foto: dpa/av). »-Mehr
Rastatt
Wertstoffe bescheren Landkreis zusätzliche Erlöse

15.05.2019
Mehr Erlöse durch Wertstoffe
Rastatt (kie) - Durch die Annahme von mehr Wertstoffen wie Altmetall, Holz oder Altpapier hat der Abfallwirtschaftsbetrieb des Landkreises zusätzliche Erlöse erwirtschaftet. Das wurde bei der Vorstellung der Abfallbilanz für das vergangene Jahr am Montag deutlich (Grafik:dr). »-Mehr
Rastatt
Stadtreinigung geht in Offensive

04.05.2019
Stadtreinigung geht in Offensive
Rastatt (ema) - Die Große Kreisstadt will die Reinigung der Innenstadt nicht nur systematischer angehen, sondern auch intensivieren und Sanktionen gegen Müllsünder verschärfen. Der Gemeinderat hat jetzt einstimmig die Weiterentwicklung des Reinigungskonzepts befürwortet (Foto: ema). »-Mehr
Forbach
Die Natur als Mülldeponie

20.03.2019
Die Murg als Mülldeponie
Forbach (red) - Beinahe 50 prall gefüllte Müllsäcke, ebenso viele Autoreifen, Sperrmüll aller Art, viele Quadratmeter Bodenfliesen und über zwei Zentner Altmetall sind das schockierende Ergebnis einer privaten Müllputzete entlang der Murg von Raumünzach bis Langenbrand (Foto: pr). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Am 16. Oktober ist Welternährungstag. Laut einer aktuellen Prognose leiden allein im südlichen Afrika 41 Millionen Menschen an Hunger. Spenden Sie für Hilfsorganisationen?

Ja, regelmäßig.
Ja, manchmal.
Nein.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz