https://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Betrunken gegen Streifenwagen
Betrunken gegen Streifenwagen
21.09.2019 - 08:26 Uhr
Heilbronn (lsw) - Eine betrunkene Autofahrerin ist in Heilbronn auf einen Streifenwagen aufgefahren. Die zwei Polizisten wurden dabei leicht verletzt, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Sie wollten die Frau demnach kontrollieren und signalisierten ihr, den Wagen anzuhalten. Dabei habe die 36-Jährige versucht, links an dem Einsatzfahrzeug vorbeizufahren. Dabei sei mit diesem kollidiert. Bei der anschließenden Kontrolle fiel den Beamten auf, dass die Frau erheblich betrunken war. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen. Es entstand ein Schaden von rund 6.000 Euro.

Symbolfoto: Patrick Seeger/dpaArchivbild

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe

13.09.2019
Betrunken Auto gestreift
Karlsruhe (red) - Einer Streife des Polizeireviers ist in Karlsruhe-Oststadt am Freitag gegen 3.45 Uhr in der Gottesauer Straße ein Autofahrer entgegen gekommen, der aufgrund seiner Fahrweise auffiel. »-Mehr
Rheinmünster
Betrunken wird nicht geflogen

13.09.2019
Betrunken wird nicht geflogen
Rheinmünster (red) - Der eine war derart betrunken, dass er nicht aussteigen konnte. Der andere war derart betrunken, dass er nicht einsteigen konnte. Zwei Männer haben im Verlauf des Donnerstagabends für Verzögerungen beim Boarding am Flughafen gesorgt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Betrunken am Steuer

09.09.2019
Betrunken am Steuer
Karlsruhe (red) - Ein 78-jähriger Mann hat sich am Samstagnachmittag unter Alkoholeinfluss stehend hinter sein Lenkrad gesetzt und fuhr zwischen Thomashof und Karlsruhe-Durlach, als zwei Autofahrer auf ihn aufmerksam wurden. Zu einem Unfall kam es nicht (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Betrunken erheblichen Schaden angerichtet

04.09.2019
Betrunken viel Schaden angerichtet
Baden-Baden (red) - Ihre Uneinsichtigkeit kommt eine Autofahrerin in Baden-Baden teuer zu stehen: Die Frau setzte sich betrunken hinter das Steuer. Gleich beim Ausparken rammte sie zwei Autos. Erst ein Zeuge stoppte sie. Der Schaden liegt bei circa 37.000 Euro (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden / Gaggenau
Urteil gegen Todesfahrer von Gaggenau rechtskräftig

02.09.2019
Todesfahrer: Urteil rechtskräftig
Baden-Baden/Gaggenau (lsw/red) - Das Urteil gegen den Unfallfahrer von Gaggenau, der eine 54-jährige Frau und ihren sieben Monate alten Enkel vor dem Daimler-Ausbildungszentrum in der Goethestraße totfuhr und flüchtete, ist rechtskräftig. Der Mann habe die Berufung zurückgenommen (Foto: fuv/av). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Etwa jeder zweite Kunde in Deutschland nimmt nach einem Einkauf den Kassenbon mit. Stecken Sie die Auflistung ein?

Ja, immer.
Manchmal.
Nur wenn es um eine Garantie geht.
Nein.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz