https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Geparktes Auto beschädigt
Geparktes Auto beschädigt
01.10.2019 - 12:10 Uhr
Bühl (red) - In Altschweier ist ein geparktes Auto beschädigt worden. Allerdings fehlt vom Verursacher jede Spur.

Der Passat war zwischen Samstag, 13 Uhr und Montag, 8:30 Uhr, in der Straße "Am Bierkeller" abgestellt gewesen. Dort wurde das Fahrzeug vorne links gestreift und beschädigt. Der Unfallverursacher machte sich aus dem Staub. Es entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro.

Die Beamten des Polizeireviers Bühl bitten um Hinweise unter der Telefonnummer (0 72 23) 99 09 70.

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stödtlen
Kieslaster fährt in Wohnhaus

21.09.2019
Kieslaster fährt in Wohnhaus
Stödtlen (lsw) - Ein 42-Jähriger ist in Stödtlen (Ostalbkreis) mit einem Kieslaster gegen ein Wohnhaus gefahren und dabei lebensgefährlich verletzt worden. Das Haus ist einsturzgefährdet, die Bewohnerinnen blieben unverletzt. Die Polizei schätzt den Schaden auf 200.000 Euro (Foto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe

13.09.2019
Betrunken Auto gestreift
Karlsruhe (red) - Einer Streife des Polizeireviers ist in Karlsruhe-Oststadt am Freitag gegen 3.45 Uhr in der Gottesauer Straße ein Autofahrer entgegen gekommen, der aufgrund seiner Fahrweise auffiel. »-Mehr
Baden-Baden
Viele ignorieren das Einfahrtverbot

23.08.2019
Viele ignorieren Einfahrtverbot
Baden-Baden (cn) - Die Bauarbeiten an der Yburgstraße in Steinbach haben einige Sperrungen und Umleitungen zur Folge. Dennoch ignorieren viele Autofahrer etwa das Einfahrtverbot von Osten her auf die Winterseite der Yburgstraße. Das führt zu gefährlichen Situationen (Foto: Nickweiler). »-Mehr
Karlsruhe
Jugendliche wüten in Karlsruhe

15.08.2019
Jugendliche wüten in Karlsruhe
Karlsruhe (red) - Drei Jugendliche im Alter von 16 und 17 Jahren, die für massive Sachbeschädigungen infrage kommen, sind den Beamten des Polizeireviers Karlsruhe West am Donnerstag gegen 3 Uhr ins Netz gegangen. Die Polizei sucht zu den Vorfällen Zeugen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Radler fährt gegen geparktes Auto

13.06.2019
Radler fährt gegen geparktes Auto
Rastatt (red) - Zu tief ins Glas geschaut und danach ein parkendes Auto übersehen: So erging es offenbar einem Radfahrer in Rastatt am Mittwochabend. Der 45-jährige Radler verletzte sich laut Polizei so sehr, dass er ins Krankenhaus eingeliefert wurde (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Anhängelast oder Bremsweg: Denken Sie, dass Sie die theoretische Führerscheinprüfung heute noch bestehen würden?

Ja.
Nein.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz