https://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Weniger Mädchen spielen im Verein
Weniger Mädchen spielen im Verein
02.10.2019 - 12:35 Uhr
Würzburg (dpa) - In den vergangenen Jahren sind in Baden-Württemberg immer mehr Mädchen-Fußballmannschaften aufgelöst worden. Das belegen Zahlen des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) aus den Jahren 2010 und 2019.

Von den Landesverbänden mit mindestens 400 gemeldeten Mädchen-Mannschaften im Jahr 2010 deutschlandweit am stärksten betroffen ist der Württembergische Fußball-Verband (wfv) mit einem Rückgang von 45,2 Prozent. Auch in Bayern, wo eine Studie sich mit dem Rückgang beschäftigt hat, ist die Zahl so groß.

Andere Landesverbände verzeichneten zwar noch höhere Verluste, seien wegen der niedrigen Ausgangsbasis aber nicht mit den großen Verbänden wie Bayern, Württemberg oder Westfalen vergleichbar, schreiben die Autoren der Studie.

Der Südbadische Fußball-Verband (SBFV) verlor in den neun Jahren 47,03 Prozent seiner Mädchen-Mannschaften, der Badische Fußballverband (bfv) hatte einen Verlust von 40,9 Prozent. Landesweit schrumpfte die Zahl der Mädchen-Mannschaften von 1.417 im Jahr 2010 auf aktuell 779 Teams.

Symbolfoto: Dietze/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Washington
Wohl doch nicht so ungesund

02.10.2019
Wohl doch nicht so ungesund
Washington (red) - Seit Jahren wird dazu geraten, weniger rotes Fleisch zu essen. Das sei ungesund und erhöhe das Risiko für verschiedene Krankheiten. Doch nun haben Forscher eine Analyse zum Thema veröffentlicht, die diese vermeintliche Erkenntnis infrage stellt (Foto: dpa). »-Mehr
Edmonton
Weniger Tore, dafür in die Playoffs

02.10.2019
Draisaitl will in die Playoffs
Edmonton (dpa) - Deutschlands Ausnahmespieler Leon Draisaitl hat in der neuen NHL-Saison nur ein großes Ziel. Deutsche Eishockey-Spieler und Trainer gehen mit unterschiedlichen Hoffnungen von Mittwoch an in die 103. Spielzeit der besten Liga der Welt (Foto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Struwwelpeter mit anarchischem Potenzial

01.10.2019
Struwwelpeter im Anarcho-Musical
Karlsruhe (red) - Aus dem guten alten "Struwwelpeter" hat die britische Kultband Tiger Lilies das Anarcho-Musical "Shockheaded Peter" gemacht: Eine schrille, nicht immer lustige Neuinszenierung des überdrehten Stücks hat am Badischen Staatstheater Karlsruhe Premiere gehabt (Foto: pr). »-Mehr
Berlin
Mehr Rentner sind zufrieden

01.10.2019
Mehr Rentner sind zufrieden
Berlin (red) - Die meisten Rentner in Deutschland sind laut einer Allensbach-Untersuchung zufrieden mit ihrer gesetzlichen Altersversorgung. Dennoch haben viele Bundesbürger Angst vor Altersarmut (Beispielfoto: Pilick/dpa) und plädieren für die Einführung einer Grundrente. »-Mehr
Baden-Baden
´Grünes Haus´: Stadt und Bauherr suchen Dialog

01.10.2019
"Grünes Haus": Neuer Dialog
Baden-Baden (cn) - Bewegung in der Sache "grünes Haus" in Steinbach: Der Bauherr und Eigentümer des Neubaus mit dem markant grünen Anstrich entlang der alten B3 zwischen Steinbach und Bühl, Michael Bilger, sucht den Dialog mit der Stadt. Diese zeigt sich zugänglich (Foto: cn). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Knapp 345.000 Pilger haben in diesem Jahr den Jakobsweg absolviert, das sind mehr als je zuvor. Könnten Sie sich das auch vorstellen?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.
Ich habe ihn schon absolviert.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz