https://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Hitzlsperger neuer Vorstandschef des VfB
Hitzlsperger neuer Vorstandschef des VfB
08.10.2019 - 13:07 Uhr
Stuttgart (dpa) - Thomas Hitzlsperger steigt wie erwartet zum Vorstandsvorsitzenden des Fußball-Zweitligisten VfB Stuttgart auf. Der Aufsichtsrat der VfB Stuttgart 1893 AG habe den Ex-Nationalspieler dazu berufen, teilte der Traditionsclub mit.

Bisher arbeitete der 37-Jährige als Sportvorstand der Schwaben, für das Sportliche bleibt er parallel zu seinem neuen Job auch in Zukunft verantwortlich. Der frühere Mittelfeldspieler verantwortet innerhalb des dreiköpfigen Vorstandes dann die Ressorts Sport, Unternehmensstrategie und Kommunikation.

"Es geht uns um ein selbstbewusstes, aber dennoch bescheidenes Auftreten und um Klarheit im Handeln. Der VfB braucht keinen Neustart auf allen Ebenen, sondern muss sich noch mehr auf seine Stärken besinnen", sagte Hitzlsperger. "Wir haben jetzt drei konkrete Ziele: den direkten Wiederaufstieg in die Bundesliga, die Weiterentwicklung unserer Infrastruktur, speziell der Mercedes-Benz Arena, und die Beibehaltung unserer wirtschaftlichen Stärke."

Rasante Karriere bei den Schwaben

Die Berufung zum Vorstandsboss setzt seine rasante Karriere bei den Schwaben fort. Hitzlsperger arbeitete erst seit Februar als Sportvorstand des VfB, und war zuvor ein Jahr Leiter der Nachwuchsabteilung und etwa eineinhalb Jahre Präsidiumsmitglied.

Foto: Schmidt/dpa/Archiv

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Stuttgart
Polternde Abrechnung

16.07.2019
VfB-Präsident tritt zurück
Stuttgart (red) - Infolge der chaotischen Mitgliederversammlung des VfB Stuttgart ist der VfB-Präsident, Wolfgang Dietrich (Foto: dpa), zurückgetreten. Dietrich sieht sich als Sündenbock und reagierte damit auf die wegen einer technischen Panne abgebrochene Mitgliederversammlung. »-Mehr
Baden-Baden
War das die Wende?

20.03.2019
War das die Wende?
Baden-Baden (red) - Die Fans des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart sehen einen Hoffnungsschimmer im Abstiegskampf. Nach sieben Spielen in Folge ohne Sieg wurde zum ersten Mal wieder ein Unentschieden gegen Werder Bremen errungen (Foto: GES/Edith Geuppert). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Am Montag befasst sich der Petitionsausschuss des Bundestags mit einer Petition der DLRG gegen die Schließung vieler Schwimmbäder. Ist Ihrer Meinung nach die Bundespolitik hier in der Pflicht, zu handeln?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz