https://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/UnternehmenKarriereZusteller/index.html
Beifahrerin bei Unfall verletzt
Beifahrerin bei Unfall verletzt
08.10.2019 - 17:56 Uhr
Rastatt (red) - Ein Unfall mit einer Verletzten hat sich am Montagabend im Einmündungsbereich der Karlsruher Straße zum Berliner Ring ereignet.

Wie die Polizei mitteilt, war eine auf der Karlsruher Straße in Richtung Ötigheim fahrende 54-jährige Fahrerin einer Mercedes A-Klasse trotz Rotlichts gegen 20.15 Uhr in die Kreuzung eingefahren. Ein 61-Jähriger fuhr in diesem Moment vom Berliner Ring kommend, mutmaßlich bei grün, ebenfalls in den Kreuzungsbereich ein, sodass beide Fahrzeuge kollidierten.

Die E-Klasse des 61-Jährigen musste abgeschleppt werden. Die Beifahrerin wurde mit Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von ungefähr 14.000 Euro, so die Polizei weiter.

Symbolfoto: Puchner/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Rad löst sich auf A5: Frau verletzt

16.09.2019
Rad löst sich auf A5: Eine Verletzte
Karlsruhe (red) - Bei einem Geländewagen hat sich am Sonntagnachmittag während der Fahrt auf der A5 ein Vorderrad gelöst. Es sprang über den Fahrbahnteiler und prallte gegen ein entgegenkommendes Auto. Eine Frau wurde verletzt (Symbolfoto: pr). »-Mehr
Ubstadt
Gegen Fahrbahnteiler geprallt

05.09.2019
Gegen Fahrbahnteiler geprallt
Ubstadt-Weiher (red) - Ein 50-Jähriger ist am Mittwochabend gegen einen Fahrbahnteiler geprallt, als er die A5 verlassen wollte. Bei dem Unfall wurde die Beifahrerin leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 17.000 Euro (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bruchsal
Pferd auf Autobahn totgefahren

23.07.2019
Pferd auf Autobahn totgefahren
Bruchsal (lsw) - Ein Pferd ist auf der A5 bei Bruchsal (Kreis Karlsruhe) aus einem Anhänger ausgerissen, auf die Straße gelaufen und totgefahren worden. Zwei Autofahrer konnten in der Dunkelheit nicht mehr ausweichen, die Beifahrerin eines Wagens kam verletzt in eine Klinik (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rheinstetten
Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

26.06.2019
Vier Verletzte bei Verkehrsunfall
Rheinstetten (lsw) - Vier Menschen sind bei einem Verkehrsunfall in Rheinstetten verletzt worden. Eine 35-Jährige missachtete am Dienstagabend beim Linksabbiegen von wohl das Rotlicht einer Ampel und prallte mit dem Wagen eines 22-Jährigen zusammen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Die Leistungen der Schüler im Südwesten sind in den Naturwissenschaften mittelmäßig. Was war Ihr Lieblingsfach?

Naturwissenschaften.
Geisteswissenschaften.
Sport.


https://www.caravanlive.de/
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz