www.spk-bbg.de/branchensieger
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Betrunken gegenseitig verletzt
Betrunken gegenseitig verletzt
15.10.2019 - 07:03 Uhr
Rastatt (red) - Wechselseitige Körperverletzung lautet das Fazit eines Streits zwischen einem 39 Jahre alten Mann und einer 36-jährigen Frau. Laut Mitteilung der Polizei sind die beiden miteinander bekannten Personen am Sonntag gegen 22 Uhr aneinandergeraten. Dabei seien sie mit jeweils über zwei Promille alkoholisiert gewesen.

Die Gründe für den Streit sind unklar, so die Polizei weiter. Obwohl die beiden Personen handgreiflich wurden, verletzten sie sich bei der Auseinandersetzung nicht, teilt die Polizei weiter mit.

Symbolfoto: Badisches Tagblatt/Archiv

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gernsbach
Heimat vieler guter Autoren

12.10.2019
Heimat vieler guter Autoren
Gernsbach (wof) - Gleich drei Autoren aus Gernsbach versammelte Sabine Katz für eine gemeinsame Lesung. Mit der Veranstaltung wollte die Verlegerin eine der weniger beachteten Stärken Gernsbachs in den Blickpunkt rücken: Die Stadt sei Heimat "vieler guter Autoren" (Foto: wof). »-Mehr
Rastatt
Betrunken auf Roller unterwegs

25.09.2019
Betrunken auf Roller unterwegs
Rastatt (red) - Beamte des Polizeireviers Rastatt haben am frühen Mittwochmorgen einen Rollerfahrer gestoppt, der deutlich zu viel Alkohol getrunken hatte. Ein Atemalkohltest ergab einen Wert von mehr als einem Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet (Symbolfoto: red). »-Mehr
Heilbronn
Betrunken gegen Streifenwagen

21.09.2019
Betrunken gegen Streifenwagen
Heilbronn (lsw) - Eine betrunkene Autofahrerin ist in Heilbronn auf einen Streifenwagen aufgefahren. Die zwei Polizisten wurden dabei leicht verletzt, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Sie wollte bei einer Kontrolle an dem Wagen vorbeifahren, was misslang (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe

13.09.2019
Betrunken Auto gestreift
Karlsruhe (red) - Einer Streife des Polizeireviers ist in Karlsruhe-Oststadt am Freitag gegen 3.45 Uhr in der Gottesauer Straße ein Autofahrer entgegen gekommen, der aufgrund seiner Fahrweise auffiel. »-Mehr
Rheinmünster
Betrunken wird nicht geflogen

13.09.2019
Betrunken wird nicht geflogen
Rheinmünster (red) - Der eine war derart betrunken, dass er nicht aussteigen konnte. Der andere war derart betrunken, dass er nicht einsteigen konnte. Zwei Männer haben im Verlauf des Donnerstagabends für Verzögerungen beim Boarding am Flughafen gesorgt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Weil es nicht mehr genügend Freiwillige gibt, haben einige Gemeinden Bürger zum Dienst in der Feuerwehr verpflichtet. Finden Sie das richtig?

Ja.
Nein.
Weiß ich nicht.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz