www.spk-bbg.de/branchensieger
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Fahrerinnen streiten: Frau verletzt
Fahrerinnen streiten: Frau verletzt
15.10.2019 - 10:51 Uhr
Kuppenheim (red) - In Kuppenheim sind am Montag zwei Autofahrerinnen in Streit geraten. Was Ursache für den Zwist war, ermittelte die Polizei am Dienstag noch.

Beide befuhren gegen 12 Uhr die L77 von Oberndorf kommend in Richtung Stadtmitte Kuppenheim. Zeugenangaben zufolge soll die Fahrerin eines Hyundai einem Mercedes dicht aufgefahren sein und gehupt haben. Auf Höhe eines Lebensmitteldiscounters stoppte die Mercedes-Fahrerin ihren Wagen und die beiden Frauen gerieten auf der Straße in Streit.

Dann soll der 24-jährige Beifahrer des Mercedes ausgestiegen sein und die 21 Jahre alte Hyundai-Fahrerin geschubst haben. Die Frau stürzte und verletzte sich. Sie wurde zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Symbolfoto: Boris Roessler/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Rote Ampel übersehen

08.10.2019
Rote Ampel übersehen
Baden-Baden (red) - Eine stadteinwärts fahrende 61-jährige Opel-Fahrerin soll in Höhe der Jagdhausstraße eine rote Ampel übersehen haben und stieß mit einer von links kommenden 27-Jahre alten Fahrerin eines Nissans zusammen. Beide Fahrerinnen blieben unverletzt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Zwei Verletzte bei Unfall

19.09.2019
Zwei Verletzte bei Unfall
Rastatt (red) - Bei einem Unfall in Rastatt sind am Mittwochabend zwei Autofahrerinnen verletzt worden. Sie mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Eine der Frauen hatte zuvor an einer Kreuzung die Vorfahrt der anderen missachtet. So kam es zum Zusammenstoß (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Zusammenstoß: Zwei Verletzte

18.09.2019
Zusammenstoß: Zwei Verletzte
Rastatt (red) - Beim Zusammenstoß von zwei Autos sind am Dienstag gegen 21.15 Uhr auf der Kreuzung Ottersdorfer Straße/Oberwaldstraße zwei Autofahrerinnen verletzt worden. Beide gaben an, bei "Grün" gefahren zu sein. Die Polizei sucht deshalb Zeugen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Schwarzwaldhochstraße
Repression rettet Menschenleben

27.05.2019
Kontrolle am Seibelseckle
Schwarzwaldhochstraße (hap) - Nach den positiven Erfahrungen mit zwei Motorrad-Präventionstagen des Polizeipräsidiums Offenburg hat das Innenministerium Baden-Württemberg am Samstag einen landesweiten Aktionstag an beliebten Motorradstrecken durchgeführt (Foto: hap). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Weil es nicht mehr genügend Freiwillige gibt, haben einige Gemeinden Bürger zum Dienst in der Feuerwehr verpflichtet. Finden Sie das richtig?

Ja.
Nein.
Weiß ich nicht.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz