www.spk-bbg.de/branchensieger
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Unfall zu spät der Polizei gemeldet
Unfall zu spät der Polizei gemeldet
21.10.2019 - 12:00 Uhr
Baden-Baden (red) - Weil sie einen Unfall zu spät der Polizei gemeldet hat, muss sich nun eine Fahranfängerin einem Strafverfahren wegen Unfallflucht stellen.

Wie die Polizei mitteilt, kollidierte das Auto der 18-Jährigen am Sonntagmorgen bei der Abfahrt von der Autobahn mit Leitplanken. Doch die Autofahrerin meldete den Unfall erst am Sonntagabend bei der Polizei.

Nach bisherigen Erkenntnissen war die junge Frau laut Polizei gegen 9.30 Uhr mit ihrem Ford in Richtung Süden unterwegs, als sie in einer Rechtskurve an der Ausfahrt Baden-Baden aus bislang unbekannter Ursache die Kontrolle über ihren Wagen verlor. Sie kam nach links von der Fahrbahn ab, blieb aber bei der Kollision mit den Leitplanken unverletzt. Der Sachschaden wird auf über 10.000 Euro geschätzt.

Symbolfoto: Puchner/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Seebach
Fahranfängerin schwer verletzt

21.10.2019
Fahranfängerin schwer verletzt
Seebach (red) - Bei einem Überholmanöver ist am Sonntagnachmittag eine Motorrad-Fahranfängerin auf der B500 schwer verletzt worden. Bereits gegen Mittag ereignete sich am Parkplatz Mummelsee ein Unfall, bei dem ein Motorradfahrer schwer verletzt wurde (wir berichteten) (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Seebach
Motorradunfall: B 500 gesperrt

20.10.2019
Motorradunfall: B 500 gesperrt
Seebach (red) - Schwer verletzt wurde um die Mittagszeit ein Motorradfahrer auf der Schwarzwaldhochstraße in Höhe Mummelsee. Ein Autofahrer hatte ihm die Vorfahrt genommen. Die B 500 war wegen des Unfalls fast drei Stunden lang voll gesperrt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Unfall mit Straßenbahn

20.10.2019
Unfall mit Straßenbahn
Karlsruhe (red) - Bei einem Unfall mit einer Straßenbahn ist im Karlsruher Stadtteil Daxlanden eine Frau verletzt worden. Die Bahn krachte frontal in das Auto. Der Fahrer blieb unverletzt - seine Beifahrerin musste verletzt in eine Klinik gebracht werden (Foto: Aaron Klewer/Einsatz-Report 24) »-Mehr
Malsch
A5 dicht, Pkw in Rettungsgasse

18.10.2019
A5 dicht, Pkw in Rettungsgasse
Malsch (red) - Die A5 ist am Freitagnachmittag nach einem schweren Unfall nördlich von Malsch zwischen Rastatt-Nord und Karlsruhe-Süd in Richtung Norden gesperrt worden. Im Stau hinter der Unfallstelle durchfuhr ein Pkw-Fahrer die Rettungsgasse (Foto: Einsatz-Report24). »-Mehr
Eggenstein
Tödlicher Unfall auf der B36

18.10.2019
Tödlicher Unfall auf der B36
Eggenstein (red) - Bei einem Unfall ist am Donnerstagabend auf der B36 ein 25-jähriger Autofahrer getötet worden. Ihm war ein nachfolgender Pkw-Lenker aufgefahren. Der Wagen des 25-Jährigen überschlug sich, er wurde aus dem Auto geschleudert und mehrfach überfahren (Foto: Einsatz-Report24). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Weil es nicht mehr genügend Freiwillige gibt, haben einige Gemeinden Bürger zum Dienst in der Feuerwehr verpflichtet. Finden Sie das richtig?

Ja.
Nein.
Weiß ich nicht.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz