www.spk-bbg.de/branchensieger
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Einbruch in Schule
Einbruch in Schule
21.10.2019 - 13:47 Uhr
Karlsruhe (red) - Zwei 15- und 17-jährige Teenager sind am Montagmorgen bei einem Einbruch in ein Schulgebäude von der Polizei erwischt worden. Ein Polizeihund an den älteren Jungen dabei ins Bein gebissen.

Wie die Polizei mitteilt, hatte ein Anwohner gegen 2.45 Uhr zwei Personen beobachtet, einen Lichtschein wahrgenommen und daraufhin die Polizei verständigt. Im Erdgeschoss fanden die Beamten dann eine eingeschlagene Scheibe vor. Die beiden Teenager versteckten sich laut Mitteilung in einer Toilette.

Weil ein Diensthund den 17-Jährigen ins Bein gebissen hat, musste dieser medizinisch versorgt werden. Wie die Polizei mitteilt, seien in den Klassenzimmern bereits verschiedene Schränke durchsucht worden und eine Spardose mit Kleingeld sei zum Mitnehmen bereitgestellt worden. Die beiden Teenager werden nun wegen besonders schweren Diebstahls angezeigt.

Symbolfoto: Karmann/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Durch Alarm vertrieben

16.10.2019
Durch Alarm vertrieben
Baden-Baden (red) - Alarm und Sicherheitsglas haben offenbar Unbekannte am frühen Montag in der Güterbahnhofstraße von einem Einbruch abgehalten. Wie die Polizei mitteilt, wurde versucht, durch das Einschlagen einer Scheibe in die Räume einer Firma zu gelangen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Straßburg
Schatten des Attentats lasten schwer auf dem ´Marché de Noël´

16.10.2019
"Marché de Noël" setzt auf Tradition
Straßburg (lor) - Die Europa-Metropole Straßburg will sich nicht unterkriegen lassen und setzt für die 450. Auflage des traditionellen Weihnachtsmarkts auf Kontinuität und Tradition. Allerdings lasten die Schatten des Attentats vom Dezember 2018 mit fünf Toten schwer (Foto: dpa/Archiv). »-Mehr
Gernsbach
Diebesgut aus Gernsbach in Köln angeboten

16.10.2019
Diebesgut in Köln aufgetaucht
Gernsbach (mo) - Ein Teil der Beute eines Einbruchs in Gernsbach wurde in Köln zum Verkauf angeboten. Das Schöffengericht Rastatt verurteilte jetzt drei mutmaßlich Tatbeteiligte. Bei dem Wohnungseinbruch waren Bargeld, Uhren, Münzen und Schmuck erbeutet worden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Sinzheim
Neues Gesicht für Duttenhurster Straße

12.10.2019
Kartung: Baustelle am Kreuzbrunnen
Sinzheim (nie) - Rund um den Kreuzbrunnen im Sinzheimer Ortsteil Kartung wird seit Kurzem gearbeitet. Momentan wird dort die Wasserleitung erneuert. Daraufhin folgt die Straßenerneuerung bis zum "Pflug"-Platz. Bis Juli 2020 wird voraussichtlich gebaut (Foto: Breyer). »-Mehr
Forbach
Kürzere Planungszeit wegen Einschulungsstichtag

11.10.2019
Bedarfsplan für Kindergärten
Forbach (mm) - Der Kindergartenbedarfsplan 2019 / 2020 war Thema in der jüngsten Forbacher Gemeinderatssitzung. In diesem Jahr erstellte die Verwaltung den Plan anstatt für ein lediglich für ein Kindergartenjahr. Grund ist die Entwicklung der Belegungssituation (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Rund 71 Prozent der Bundesbürger sind laut einer aktuellen Umfrage mit der Amtsführung von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zufrieden. Sie auch?

Ja, sehr.
Ja.
Eher nicht.
Nein.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz