https://www.badisches-tagblatt.de/spielerwahl/index.html
Einbruchsversuch in Vimbuch
Einbruchsversuch in Vimbuch
21.10.2019 - 18:04 Uhr
xml:space="preserve" strAlign="justify">Bühl (red) - Am Sonntagmittag haben Unbekannte versucht, in ein Autohaus in der Straße Liechtersmatten in Vimbuch einzubrechen. Laut Polizei haben die Einbrecher - ersten Erkenntnissen zufolge - gegen 15 Uhr mit Werkzeugen vergeblich an einer Stahltür hantiert und das kriminelle Treiben ohne Beute beendet. Die Polizei hat Ermittlungen wegen versuchten, besonders schweren Diebstahls eingeleitet. Symbolfoto: Tschauner/dpa
BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Malsch
In Praxis eingebrochen

03.09.2019
In Praxis eingebrochen
Malsch (red) - In der Nacht zum Dienstag hat sich ein bisher Unbekannter gewaltsam Zugang zu einer Praxis in der Sezaner Straße verschafft. Dort stahl er mehrere Hundert Euro. In der gleichen Nacht wurde an der Malscher Hauptstraße ein weiterer Einbruch versucht (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Sinzheim
Zeugen für Einbruchsversuch gesucht

29.08.2019
Einbruchsversuch: Zeugen gesucht
Sinzheim (red) - Die Polizei sucht Zeugen für einen Einbruchsversuch in der Sinzheimer Hauptstraße. Dort wollte ein noch unbekannter Mann durch ein Fenster in ein Wohnhaus eindringen. Er wurde von Zeugen gestört. Es liegt eine Täterbeschreibung vor (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Hügelsheim
Zeugen halten Einbrecher fest

29.07.2019
Zeugen halten Einbrecher fest
Hügelsheim (red) - Aufmerksame und tatkräftige Zeugen haben am Sonntagabend einen Einbruch in ein Vereinsheim am Erländersee bei Hügelsheim verhindert. Sie hielten den Täter fest, bis die Polizei da war. Er kam ins Gefängnis (Symbolfoto: red). »-Mehr
Umfrage

In Genf werden Verkehrsschilder installiert, auf denen auch Senioren, Frauen und Paare abgebildet sind. Würden Sie sich solche Schilder auch in Deutschland wünschen?

Ja.
Nein.
Das ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz