www.spk-bbg.de/branchensieger
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Stadt sucht einen Weihnachtsbaum
Stadt sucht einen Weihnachtsbaum
23.10.2019 - 11:10 Uhr
Rastatt (red) - Auch wenn bei Temperaturen zwischen 15 und 20 Grad derzeit noch nicht so richtig Weihnachtsstimmung aufkommt, denkt der städtische Forst voraus und sucht einen Weihnachtsbaum, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt Rastatt.

Wie jedes Jahr soll auch dieses Mal ein geschmückter Christbaum den Marktplatz zur Vorweihnachtszeit verschönern. Da sich bislang noch kein Rastatter beim Forst gemeldet hat, der seinen Baum spenden möchte, startet die Stadt nun einen Aufruf.

Idealerweise steht Baum in Vorgarten

Gesucht wird eine zwölf bis 14 Meter große Tanne oder Fichte. Idealerweise steht sie in einem Vorgarten, sodass die Mitarbeiter des städtischen Forsts sie problemlos fällen und abtransportieren können. Für den Baumspender entstehen keine Kosten.

Bürger, die ihren Baum spenden möchten, wenden sich an Martin Koch, Leiter des städtischen Forsts, unter E-Mail: martin.koch@rastatt.de.

Foto: Stadt Rastatt/Archiv

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Übungsanlage: Planung kann beginnen

23.10.2019
Grünes Licht für Übungsanlage
Baden-Baden (hol) - Die Planung für die gemeinsame Atemschutzübungsanlage der Feuerwehren von Stadt und Landkreis (Foto: Wagner) auf dem Grundstück an der B 500 im Heitzenacker kann beginnen. Der Hauptausschuss der Kurstadt hat dem Projekt seinen Segen gegeben. »-Mehr
Gernsbach
Strategiepapier soll Abwärtstrend umkehren

23.10.2019
Abwärtstrend soll sich umkehren
Gernsbach (stj) - Das Juwel, das die Altstadt von Gernsbach darstellt, hat in den vergangenen Jahrzehnten sichtbar an Glanz verloren. Dafür verantwortlich sind bestimmte Fehlentwicklungen, die auch durch die Kommunalpolitik verursacht worden sind. Das soll sich nun ändern (Foto: Juch). »-Mehr
Bühl
Neues Domizil ein großer Gewinn

23.10.2019
Neues Domizil ein großer Gewinn
Bühl (efi) - Das restaurierte Gebäude samt Anbau besitzt nicht nur eine bemerkenswerte stadtbildprägende Bedeutung, als Domizil von Pallium erweist sich die ehemalige Gaststätte "Alte Post" als wahres Juwel. Nahezu alle Aktivitäten des Vereins sind jetzt unter einem Dach vereint (Foto: efi). »-Mehr
Iffezheim
Nur eine Sandbahn, aber doch ein wichtiger Standortfaktor

23.10.2019
Investition in Sandbahn
Iffezheim (fk) - Es sieht so aus, als würden Baden-Racing und die Iffezheimer Galopptrainer und Stallbesitzer in Sachen Sandtrainingsbahn endlich auf einen grünen Zweig kommen. Baden-Racing-Boss Andreas Jacobs verkündete die umfassende Sanierung der Sandbahn (Foto: av/fuv). »-Mehr
Kuppenheim
´Schule zukunftsfähig machen´

23.10.2019
Favoriteschule: Sanierung auf Weg
Kuppenheim (ar) - Die Sanierung der Favoriteschule kann starten,", sagte Bürgermeister Karsten Mußler, nachdem der Gemeinderat die von Architekt Stefan Hunzinger aus Rastatt vorgelegte Planung genehmigt hatte. Rund sieben Millionen Euro investiert die Stadt (Foto: ar). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Weil es nicht mehr genügend Freiwillige gibt, haben einige Gemeinden Bürger zum Dienst in der Feuerwehr verpflichtet. Finden Sie das richtig?

Ja.
Nein.
Weiß ich nicht.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz