www.spk-bbg.de/branchensieger
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
6.000 Euro Sachschaden
6.000 Euro Sachschaden
02.11.2019 - 08:10 Uhr
Rastatt (red) - Ein Leichtverletzter und ein Gesamtschaden von rund 6.000 Euro sind die Bilanz eines Auffahrunfalls am späten Mittwochabend in der Ottersdorfer Straße.

Wie die Polizei mitteilt, wollte ein 56 Jahre alter Renault-Fahrer gegen 22.30 Uhr nach rechts in die Oberwaldstraße abbiegen und krachte hierbei aus Unachtsamkeit in das Heck eines vorausfahrenden Outlanders. Der Lenker der landwirtschaftlichen Zugmaschine musste mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden, heißt es weiter.

Symbolfoto: Lino Mirgeler/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
Losglück für den guten Zweck

02.11.2019
Losglück für den guten Zweck
Gaggenau (vgk) - Nach erfolgreicher Wiederaufnahme im vergangenen Jahr gibt es erneut die Weihnachtslotterie der Werbegemeinschaft "Lebendiges Gaggenau/Bonuscard Murgtal". Der Reinerlös ist für die DRK-Ortsvereine Gaggenau und Ottenau sowie die DLRG-Ortsgruppe (Foto: vgk). »-Mehr
Bühl
Bloß keine ´Briefkastenfirmen´

02.11.2019
Im BITS alle Büros belegt
Bühl (sre) - Im Bühler Gründerzentrum läuft es rund: Alle Büros des BITS sind belegt, ein neues Geschäftsmodell soll weitere Vorteile für die Gründer und zusätzliche Einnahmen bringen. Kein Wunder, dass Geschäftsführer Jürgen Braun im Gemeinderat viel Lob erntete (Foto: jo). »-Mehr
Bühl
Konkretes Zeichen der Hoffnung für Bedürftige setzen

02.11.2019
Lions-Club hilft mit Adventskalender
Bühl (red) - Der Lions-Club Bühl knüpft an die erfolgreiche Tradition des Lions-Adventskalenders an und stellt den neuen Adventskalender 2019 der Öffentlichkeit vor. Unter dem Motto "Helfen und Gewinnen" erfolgt der Verkauf am Lions-Stand auf dem Marktplatz (Foto: Club). »-Mehr
Rastatt
Freie Fahrt noch vor Weihnachten angepeilt

02.11.2019
Kreiselbau geht voran
Rastatt (sawe) - Der Kreiselneubau an der Förcher Kreuzung zwischen Kuppenheim und Haueneberstein nimmt Gestalt an: Derzeit laufen die Vorbereitungen für den Einbau des Asphalts; am 20. Dezember soll die Maßnahme, falls alles planmäßig läuft, abgeschlossen sein (Foto: rese). »-Mehr
Rastatt
´Geisterhaus´ vor der Belebung

02.11.2019
"Geisterhaus" vor Belebung
Rastatt (ema) - Knapp zehn Jahre nach Inbetriebnahme des immer noch weitgehend leer stehenden Polizei-Anbaus in der Rheintorstraße zeichnet sich eine Belebung des "Geisterhauses" ab. Kehrseite der Medaille: Der Parkdruck in der Innenstadt dürfte weiter zunehmen (Foto: ema). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Weil es nicht mehr genügend Freiwillige gibt, haben einige Gemeinden Bürger zum Dienst in der Feuerwehr verpflichtet. Finden Sie das richtig?

Ja.
Nein.
Weiß ich nicht.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz