www.spk-bbg.de/branchensieger
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Lkw fährt Schlangenlinien: Fahrer liest
Lkw fährt Schlangenlinien: Fahrer liest
05.11.2019 - 15:02 Uhr
Malsch (red) - Gleich zwei Lastwagenfahrer sind am Montag auf der A5 negativ aufgefallen.

Gegen 9 Uhr kontrollierten Beamte der Verkehrsüberwachung einen 57-jährigen Sattelzugfahrer auf dem Parkplatz Höfenschlag. Der Brummi-Fahrer war allerdings nicht mehr in Besitz einer Fahrerlaubnis. Daher wurde es ihm auch verboten, mit seinem 40-Tonner weiterzufahren. Laut Polizei bekommt er nun eine Anzeige.

Fahrer liest Ladungspapiere

Um 20.30 Uhr fiel Beamten des Autobahnpolizeireviers Karlsruhe zwischen den Anschlussstellen Rastatt-Nord und Karlsruhe-Süd ein Lastwagen auf, der auf der Autobahn in Schlangenlinien fuhr. Das lag - wie sich bei einer Kontrolle herausstellte - daran, dass der Fahrer während der Fahrt bei eingeschalteter Innenbeleuchtung ausführlich seine Ladungspapiere las.

Symbolfoto: Elia Bianchi/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gaggenau
Blindes Vertrauen ins Navi: Lkw steckt in Garten fest

05.11.2019
Blind Navi vertraut: Lkw steckt fest
Gaggenau (red) - Ein Lkw-Fahrer hat am Montag in Gaggenau seinem Navigationsgerät zu blind vertraut: Er landete damit letztlich nicht an seinem gewünschten Ziel, sondern in einem Vorgarten. Dort steckte das Schwergewicht dann fest und musste abgeschleppt werden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Schwerer Unfall auf der B10 endet tödlich

04.11.2019
27-Jähriger stirbt auf der B10
Karlsruhe (red) - Tödliche Verletzungen hat am Montagmittag ein 27-jähriger Autofahrer erlitten, als er auf der Südtangente bei Karlsruhe auf einen langsam fahrenden Lkw auffuhr. Der Mann starb im Krankenhaus (Foto: Kolm/dpa/v). »-Mehr
Karlsruhe
Nach Unfall auf A5 Zeugen gesucht

04.11.2019
Nach Unfall auf A5 Zeugen gesucht
Karlsruhe (red) - Die Polizei ist auf der Suche nach einem Autofahrer, der am Montagmorgen einen Unfall auf der A5 bei Karlsruhe verursacht hat. Nach dem Unfall kontrollierten die Beamten, ob eine Rettungsgasse gebildet wurde - und nahmen rund 26.000 Euro ein (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Stuttgart
Jugendstrafe für Raser gefordert

04.11.2019
Jugendstrafe für Raser gefordert
Stuttgart (lsw) - Im Prozess um einen Autounfall mit zwei Toten in Stuttgart hat die Staatsanwaltschaft eine mehrjährige Jugendstrafe wegen Mordes für den 21 Jahre alten Angeklagten gefordert. Nach Ansicht der Anklägerin sollte er zu sechs Jahren Gefängnis verurteilt werden (Foto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Mini prallt gegen mehrere Bäume

04.11.2019
Mini prallt gegen mehrere Bäume
Baden-Baden (red) - Zu einem Unfall auf regennasser Fahrbahn ist es am Sonntagvormittag auf der A5 in Höhe der Anschlussstelle Baden-Baden gekommen. Dabei wurde ein 30-jähriger Autofahrer leicht verletzt; es entstand ein Sachschaden von rund 25.000 Euro (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Rund 71 Prozent der Bundesbürger sind laut einer aktuellen Umfrage mit der Amtsführung von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zufrieden. Sie auch?

Ja, sehr.
Ja.
Eher nicht.
Nein.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz