www.spk-bbg.de/branchensieger
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Einbruch in Sandweier
Einbruch in Sandweier
06.11.2019 - 13:40 Uhr
Baden-Baden - Ein bislang unbekannter Einbrecher ist am Dienstagvormittag in ein am südlichen Ortsrand von Sandweier gelegenes Haus eingedrungen. Der Täter machte sich zwischen 10.30 und 12.30 Uhr an einer verschlossenen Schublade zu schaffen und stahl daraus Geld. Laut Polizeibericht erbeutete er dabei einen dreistelligen Betrag. Die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden haben die Ermittlungen aufgenommen.

Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Sinzheim
Einbruch in Sinzheim

05.11.2019
Einbruch in Sinzheim
Sinzheim (red) - Ein bislang unbekannter Einbrecher ist am Montagabend in der Bergstraße in ein Haus eingedrungen und hat dort mehrere Räume durchwühlt. Über das mögliche Diebesgut lagen zunächst keine Erkenntnisse vor, der Sachschaden beträgt rund 3.000 Euro (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Neuwertige Autos bei Werkstor ´4´ gestohlen

04.11.2019
Autos bei Werkstor "4" gestohlen
Rastatt (red) - Vom Mercedes-Benz-Gelände in Rastatt sind am Wochenende drei neuwertige Autos gestohlen worden. Die Diebe fuhren die Pkw durch einen zuvor aufgebrochenen Zaun bei der Werkszufahrt "4" auf Höhe des Restaurants Schützenliesel (Foto: Gambarini/dpa/av). »-Mehr
Rastatt
Frohe Botschaft: Kreisumlage sinkt

29.10.2019
Weniger Kreisumlage
Rastatt (red ) - Erfreut haben die Oberbürgermeister und Bürgermeister des Landkreises bei der Herbstversammlung im Landratsamt die Botschaft vernommen, dass die Landkreisverwaltung den Hebesatz der Kreisumlage um einen Prozentpunkt auf 29 Prozentpunkte senken will (Foto: av) »-Mehr
Karlsruhe
Einbruch in Schule

21.10.2019
Einbruch in Schule
Karlsruhe (red) - Zwei 15- und 17-jährige Teenager sind am Montagmorgen bei einem Einbruch in ein Schulgebäude von der Polizei erwischt worden. Wie die Polizei mitteilt, seien einige Schränke durchsucht worden, ein Einsatzhund hat den älteren Jungen ins Bein gebissen. (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Durch Alarm vertrieben

16.10.2019
Durch Alarm vertrieben
Baden-Baden (red) - Alarm und Sicherheitsglas haben offenbar Unbekannte am frühen Montag in der Güterbahnhofstraße von einem Einbruch abgehalten. Wie die Polizei mitteilt, wurde versucht, durch das Einschlagen einer Scheibe in die Räume einer Firma zu gelangen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Weil es nicht mehr genügend Freiwillige gibt, haben einige Gemeinden Bürger zum Dienst in der Feuerwehr verpflichtet. Finden Sie das richtig?

Ja.
Nein.
Weiß ich nicht.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz