www.spk-bbg.de/branchensieger
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Auffahrunfall auf der A5
Auffahrunfall auf der A5
07.11.2019 - 15:40 Uhr
Baden-Baden (red) - Leichte Verletzungen hat sich am Mittwochmorgen eine 41-jährige Autofahrerin zugezogen, als sie auf der A5 den Fahrstreifen wechseln wollte und letztlich auf der mittleren Spur stehen blieb.

Vor dem Baustellenbereich zwischen den Anschlussstellen Rastatt-Süd und der Tank- und Rastanlage Baden-Baden konnte sie laut Mitteilung der Polizei zunächst gerade noch einem rechts neben ihr fahrenden Fahrzeug ausweichen. Dadurch geriet der Fiat der Frau ins Schleudern, eine drohende Kollision mit der rechten Leitplanke konnte sie im letzten Moment vermeiden, heißt es zudem.

Ihren Wagen brachte sie schließlich auf dem mittleren Fahrstreifen zum Stehen. Ein herannahender Lastwagenfahrer konnte jedoch nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr gegen 9.20 Uhr auf den stehenden Fiat auf. Der Sachschaden beläuft sich laut Polizei auf etwa 1.500 Euro.

Symbolfoto: Stefan Puchner/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Tunnel nach Unfall gesperrt

06.11.2019
Tunnel nach Unfall gesperrt
Rastatt (red) - Der Rastatter Tunnel musste am Mittwochmorgen nach einem Auffahrunfall für rund 45 Minuten gesperrt werden. Laut Polizei war ein Sattelzug gegen 6.30 Uhr auf einen Pkw aufgefahren, der dadurch auf einen weiteren Sattelzug gedrückt wurde (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Pforzheim
Getränkekisten blockieren A8

30.10.2019
Getränkekisten blockieren A8
Pforzheim (red) - Bei einem Auffahrunfall mit zwei beteiligten Lastwagen sind am Mittwochvormittag Getränkekisten auf die A8 gestürzt. Die Scherben verteilten sich über alle Fahrspuren, zudem lief Öl aus. Die Autobahn wurde zwischen Pforzheim-Süd und -Ost gesperrt (Symbolfoto: av). »-Mehr
Dielheim
A6 nach Unfall gesperrt

30.10.2019
A6 nach Unfall gesperrt
Dielheim (lsw) - Nach einem Auffahrunfall zwischen einem Kleintransporter und einem Sattelzug ist die A6 bei Dielheim (Rhein-Neckar-Kreis) in Richtung Mannheim gesperrt worden. Der Transporter war in den Lkw gekracht, der Fahrer wurde schwer verletzt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gernsbach
Zu spät gebremst: Auffahrunfall

17.10.2019
Zu spät gebremst: Auffahrunfall
Gernsbach (red) - Nach einem Auffahrunfall am Mittwochmorgen in der Hördener Straße hat eine 35 Jahre alte Seat-Fahrerin leichte Verletzungen davongetragen. Ein Toyota-Fahrer, der aus dem Tunnel in Richtung Gaggenau fuhr, krachte in die Vorausfahrende (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt
Chaos im Berufsverkehr

16.10.2019
Chaos im Berufsverkehr
Rastatt (ml) - Kleinere Unfälle auf der A5 haben am Mittwochnachmittag im Raum Baden-Baden/Rastatt nicht nur zu Staus auf der Autobahn, sondern auch zu chaotischen Verhältnissen auf den Ausweichstrecken geführt. Diese waren völlig überlastet (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Weil es nicht mehr genügend Freiwillige gibt, haben einige Gemeinden Bürger zum Dienst in der Feuerwehr verpflichtet. Finden Sie das richtig?

Ja.
Nein.
Weiß ich nicht.


https://www.eyesandmore.de
Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz