https://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Täter reißen Zigarettenautomat ab
Täter reißen Zigarettenautomat ab
19.11.2019 - 16:20 Uhr
Karlsruhe (red) - Unbekannte haben in der Nacht auf Montag einen Zigarettenautomaten in der Löwenstraße Rüppurr von der Wand gerissen. Einen Versuch hatten sie bereits vergangene Woche unternommen, der allerdings missglückte.

Nach den bisherigen Erkenntnissen rissen die Täter den Automaten, der an einer Hauswand befestigt war, aus der Mauer. Da das Gerät schwer ist, haben sie laut Polizei vermutlich ein Fahrzeug dabeigehabt, um ihre Beute abzutransportieren.

Erstaunlicherweise kam bei dem Diebstahl auch eine Kindermatratze zum Einsatz: Diese legten die Täter auf den Boden, um laute Geräusche zu verhindern, wenn das abmontierte Gerät auf den Boden plumpste.

Den Wert des Diebesguts konnte die Polizei am Dienstag noch nicht beziffern. Sie bittet aber mögliche Hinweisgeber, sich unter der Telefonnummer (07 21) 6 66 34 11 zu melden.

Symbolfoto: Arno Burgi/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Streit in Straßenbahn wegen Bier

19.11.2019
Streit in Bahn wegen Bier
Karlsruhe (red) - Am Freitagabend ist es in einer Straßenbahn in der Karlsruher Weststadt zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Beteiligten wegen eines Bieres gekommen. Mehrere Personen konnten laut Polizei festgenommen werden (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Kuppenheim
Ermittlungen nach Einbruch

18.11.2019
Ermittlungen nach Einbruch
Kuppenheim (red) - Ein Einbrecher ist am frühen Montagmorgen in eine Gaststätte in der Adolf-Walz-Straße eingedrungen und hat dort Geld gestohlen. Die Polizei stieß bei ihrer Fahndung auf einen 18-Jährigen, den sie kontrollierte. Gegen ihn lag ein Haftbefehl vor (Symbolfoto: av). »-Mehr
Bühl
Einbruchsversuch in Wohnwagen

15.11.2019
Einbruchsversuch in Wohnwagen
Bühl (red) - Unbekannte haben in Oberbruch versucht, in einen Wohnwagen einzubrechen. Die Täter wendeten dabei brachiale Gewalt an, dennoch gelang es ihnen nicht, in das Fahrzeug einzudringen. Sie hinterließen allerdings Sachschaden von rund 2.000 Euro (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Mord aus Habgier

13.11.2019
Mord wegen Waffen
Karlsruhe (lsw) - Er mordete, weil er unbedingt an die Schusswaffen - 23 Gewehre und vier Kurzwaffen - eines Bekannten kommen wollte. Dafür muss ein 30 Jahre alter Mann jetzt laut einem Urteil des Karlsruher Landgerichts eine lebenslange Haftstrafe verbüßen. »-Mehr
Stuttgart
Hälfte der Verurteilten vorbestraft

13.11.2019
Hälfte der Verurteilten vorbestraft
Stuttgart (lsw) - 45 Prozent der 2018 in Baden-Württemberg verurteilten Straftäter waren vorbestraft. Bei 47.161 von 104.797 Verurteilungen waren die Täter vorher mindestens einmal verurteilt worden. Fast drei Viertel davon waren mehrfach vorbestraft (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Die persönlichen Ausgaben bei der Pflegeversicherung dürften laut der aktuellen Bertelsmann-Studie in den kommenden Jahrzehnten deutlich steigen. Bereitet Ihnen das Sorgen?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz