https://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Ampel erschlägt 13-Jährigen
Ampel erschlägt 13-Jährigen
26.11.2019 - 11:45 Uhr
Giengen (lsw) - Ein 13-Jähriger ist in Giengen an der Brenz (Kreis Heidenheim) von einer umgestürzten Ampel getroffen und tödlich verletzt worden.

Zuvor hatte ein 18 Jahre alter Autofahrer beim Abbiegen die Kontrolle über seinen Wagen verloren, war nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen den Ampelmast geprallt, wie die Polizei mitteilte. Der 13-Jährige stand neben der Ampel und wartete, dass er die Straße überqueren konnte, als das Unglück passierte.

Rettungskräfte brachten ihn am Dienstagmorgen in ein Krankenhaus, wo er kurze Zeit später seinen Verletzungen erlag. Um die Unfallursache zu klären, hat die Staatsanwaltschaft Ellwangen ein Gutachten angeordnet.

Symbolfoto: Jens Büttner/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rastatt
Wieder freie Fahrt in die Kaiserstraße

21.11.2019
Freie Fahrt in die Kaiserstraße
Rastatt (red) - Die neu installierte Ampel in der Kapellenstraße macht′s möglich: Voraussichtlich ab dem heutigen Donnerstag kann aus beiden Richtungen der Kapellenstraße in die obere Kaiserstraße eingebogen werden, teilt die Stadtverwaltung mit (Symbolfoto: dpa) »-Mehr
Gaggenau
Kleiner Unfall, massive Folgen

19.11.2019
Kleiner Unfall, massive Folgen
Gaggenau (red) - Weil er am Montag sein Fahrzeug an einer Kreuzung etwas zurücksetze, um einem Lkw das Abbiegen zu ermöglichen, stieß ein 40-jähriger Autofahrer gegen ein hinter ihm stehendes Fahrzeug. Das war aber nicht sein größtes Problem, wie sich herausstellte (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Stau im Feierabendverkehr nach Unfall

13.11.2019
Stau im Feierabendverkehr nach Unfall
Baden-Baden (bewa) - Ein Unfall mit einer leicht verletzten Person hat sich am Dienstagabend in der Rheinstraße bei der Abzweigung Kinzigstraße ereignet. Der Feierabendverkehr wurde in beiden Richtungen während der Unfallaufnahme teilweise stark behindert (Foto: bewa). »-Mehr
Rastatt
Hartweg-Bogen: Kreisel abgelehnt

12.11.2019
Hartweg-Bogen: Kreisel abgelehnt
Rastatt (ema) - Das Landratsamt lehnt den Bau eines Kreisels am berüchtigten Hartweg-Bogen zwischen Benz-Werk und Ottersdorf ab. Als Gründe werden fehlender Platz und der Wunsch, einen dreiarmigen Kreisverkehr zu vermeiden, angeführt (Foto: Rese). »-Mehr
Rastatt
Radfahrerin leicht verletzt

12.11.2019
Radfahrerin leicht verletzt
Rastatt (red) - Bei einem Unfall am Montagabend in der Karlstraße an der Einmündung zur Josefstraße ist eine 50-jährige Radfahrerin leicht verletzt worden. Ein Autofahrer wollte an einer Ampel abbiegen, übersah aber dabei eine Radfahrerin und stieß mit ihr zusammen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Fast jeder fünfte Deutsche möchte im Rentenalter zumindest noch einige Stunden pro Woche weiterarbeiten. Sie auch?

Ja.
Nein.
Weiß ich nicht.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz