https://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Zwei verletzte Autofahrer
Zwei verletzte Autofahrer
28.11.2019 - 07:35 Uhr
Bühl (red) - Zwei verletzte Autofahrer und ein Sachschaden von etwa 5.000 Euro sind das Ergebnis eines Auffahrunfalls am Mittwochmorgen unweit des Ortseingangs Bühl.

Wie die Polizei mitteilt, hatte ein 18 Jahre alter Fiat-Fahrer auf der K3749, kurz vor dem Kreisverkehr nicht bemerkt, dass sich der Verkehr vor ihm staute und war kurz nach 7.30 Uhr in das Heck eines Opel gefahren. Sowohl der Fahranfänger, als auch die drei Jahre ältere Opel-Fahrerin trugen durch die Kollision Verletzungen davon und mussten in ein örtliches Krankenhaus gebracht werden.

Symbolfoto: Patrick Seeger/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Noch ein ´Hingucker´ am Cité-Kreisel

27.11.2019
Arte-Gebäude als Blickfang
Baden-Baden (hez) - Am Europa-Kreisel in der Cité wird ein weiterer Blickfang entstehen: Von der Planung für den neuen Unternehmenssitz des Senders Arte Deutschland zeigte sich der städtische Gestaltungsbeirat in seiner jüngsten Sitzung begeistert (Foto: Querkraft/UTA). »-Mehr
Baden-Baden
Belohnung oder Knöllchen mit Broschüre

27.11.2019
Süßes oder Saures für Parker
Baden-Baden (marv) - Der Gemeindevollzugsdienst Baden-Baden führt laut Bürgermeister Roland Kaiser "verstärkt engmaschige Kontrollen" durch. Am Dienstag erhielten Parker, die alles richtig gemacht haben, eine süße Belohnung und Falschparker ein Knöllchen (Foto: Lauser). »-Mehr
Bühl
Alle Unfallbeteiligten flüchten

26.11.2019
Alle Unfallbeteiligten flüchten
Bühl (red) - Zwei Autofahrer sind am Montag in Bühl zusammengestoßen. Das Kuriose: Beide begingen Unfallflucht - und das, obwohl beide Fahrzeuge beschädigt wurden. Eine Unfallbeteiligte meldete sich später doch bei der Polizei. Die ermittelt jetzt wegen Unfallflucht (Symbolfoto: bema/av). »-Mehr
Giengen
Ampel erschlägt 13-Jährigen

26.11.2019
Ampel erschlägt 13-Jährigen
Giengen (lsw) - Ein 13-Jähriger ist in Giengen an der Brenz von einer umgestürzten Ampel getroffen und tödlich verletzt worden. Zuvor war ein 18 Jahre alter Autofahrer gegen den Ampelmast geprallt, der Junge stand neben der Ampel und wartete, um über die Straße zu gehen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ottersweier
Verkehrsprobleme führen die Hitliste an

23.11.2019
Verkehrsprobleme führen Hitliste an
Ottersweier (jo) - Das Thema Nummer eins bei Bürgergesprächen in Ottersweier ist seit 20 Jahren der Verkehr. Obwohl an einigen Punkten inzwischen gegengesteuert wurde, wird der Verkehr auch künftig "die Hitlisten der Themen" anführen, ist sich Bürgermeister Jürgen Pfetzer gewiss (Foto: jo). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Die persönlichen Ausgaben bei der Pflegeversicherung dürften laut der aktuellen Bertelsmann-Studie in den kommenden Jahrzehnten deutlich steigen. Bereitet Ihnen das Sorgen?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz