https://www.badisches-tagblatt.de/spielerwahl/index.html
Autoaufbruch scheitert: Sachschaden
Autoaufbruch scheitert: Sachschaden
28.11.2019 - 14:08 Uhr
Bühl (red) - Ein Unbekannter hat sich im Zeitraum zwischen Dienstagmorgen und Mittwochabend an einem Auto zu schaffen gemacht, das in der Arndtstraße geparkt war. Der Langfinger versuchte nach bisherigem Sachstand, gewaltsam mehrere Schlösser des Wagens zu entriegeln.

Diese hielten dem kriminellen Treiben jedoch stand, sodass der Täter nicht ins Fahrzeuginnere gelangte. Es blieb jedoch ein Sachschaden von rund 500 Euro zurück.

Symbolfoto: Heiko Wolfreum/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Aus Protest gegenüber der Agrarpolitik legen Bauern in mehreren Landeshauptstädten mit Traktoren den Verkehr lahm. Halten Sie ein solches Vorgehen für angemessen?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz