https://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Mehr als 100 Pakete gestohlen?
Mehr als 100 Pakete gestohlen?
29.11.2019 - 16:45 Uhr
Waldshut-Tiengen (lsw) - Sie enthielten Kosmetik, Kleidung und Handys: Mehr als 100 Pakete soll eine Zustellerin in Waldshut-Tiengen (Kreis Waldshut) gestohlen haben. Konnte sie die Ware nicht zustellen, weil zum Beispiel der Adressat nicht zu Hause war, brachte die 46-Jährige die Pakete ins Depot, wie ein Polizeisprecher am Freitag erklärte. Von dort habe sie die Sendungen dann gestohlen. Die Frau hatte es den Ermittlungen zufolge auch auf Pakete anderer Zusteller abgesehen. Den Inhalt habe sie für sich behalten oder weiterverkauft, sagte der Sprecher. Der Diebstahlschaden liegt bei mehr als 10.000 Euro.

Wohnhaus durchsucht

Interne Ermittlungen des Dienstleisters hatten laut Polizei schon im August einen Verdacht gegen die Frau ergeben. Ermittler durchsuchten dann ihr Wohnhaus. Die Frau muss nun mit einer Anzeige rechnen. Der Straftatbestand lautet in einem solchen Fall Unterschlagung.

Symbolfoto: Bernd Wüstneck/dpa/Archiv

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden

29.11.2019
Baleff verlässt Philharmonie
Baden-Baden (hol) - Baden-Badens Oberbürgermeisterin Margret Mergen hat am Freitagmittag verkündet, dass Chefdirigent Pavel Baleff ab Mitte 2022 nicht mehr für die Philharmonie in Baden-Baden tätig sein wird. Er scheide auf eigenen Wunsch aus (Foto: hol). »-Mehr
Stuttgart
Arbeitslosenquote in Mittelbaden leicht gesunken

29.11.2019
Mehr Arbeitslose in Mittelbaden
Stuttgart (lsw) - Die Arbeitslosigkeit ist im Vorjahresvergleich in Baden-Württemberg und in Mittelbaden im November leicht gestiegen. Zwar gab es im Vormonatsvergleich ein leichtes Minus bei der Quote, im Vorjahresvergleich bleibt allerdings ein Plus (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Hotel rückt von Gymnasium weg

29.11.2019
Hotel rückt von Gymnasium weg
Baden-Baden (marv/red) - Die Ettlinger Unternehmensgruppe WLH, die das "Hotel an den Thermen" errichten will, hat die Pläne verändert. Das Hotel rückt nun weiter vom Gymnasium Hohenbaden weg. Und der Außenbereich wird anders gestaltet (Repro: AGP Generalplaner). »-Mehr
Baden-Baden / Sinzheim / Hügelsheim
TV-Störung: Extrawurst für Abgeordneten

29.11.2019
Störung bei Unitymedia
Baden-Baden/Sinzheim/Hügelsheim (hol) - Mehrere Tausend Kunden des Kabel-TV-Anbieters Unitymedia in der Region haben von Mittwochabend bis Donnerstagnachmittag in die Röhre geschaut. Auch das Internet war teilweise betroffen (Foto: Stratenschulte/dpa). »-Mehr
Gernsbach / Weisenbach
Drohende Zahlungsunfähigkeit

29.11.2019
Baden Board in Nöten
Gernsbach / Weisenbach (stj) - Keine guten Nachrichten für die etwas mehr als 300 Beschäftigten der Baden Board GmbH: Kurz vor dem ersten Advent hat ihr Unternehmen ein förmliches Schutzschirmverfahren initiiert. Das operative Geschäft laufe aber ganz normal weiter (Foto: Götz). »-Mehr
Umfrage

Fast jeder fünfte Deutsche möchte im Rentenalter zumindest noch einige Stunden pro Woche weiterarbeiten. Sie auch?

Ja.
Nein.
Weiß ich nicht.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz