https://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
http://www.badisches-tagblatt.de/weihnachtsabo/index.html
Unfall mit einem Promille
Unfall mit einem Promille
04.12.2019 - 07:30 Uhr
Gaggenau (red) - Der Alkoholisierungsgrad eines 65 Jahre alten Mannes dürfte laut Polizei am frühen Montagabend zu einem Verkehrsunfall in der Max-Roth-Straße in Ottenau geführt haben.

Der Mercedes-Fahrer war kurz nach 19 Uhr auf der dortigen Verlängerung, bei der Auffahrt auf die B462 in Richtung Gernsbach unterwegs, als er nach links abbog und hierbei die Vorfahrt eines entgegenkommenden Mercedes-Fahrers missachtete. Durch die anschließende Kollision sei zwar niemand verletzt worden, jedoch seien beide Autos nicht mehr fahrbereit, so die Polizei weiter.

Bei einer Überprüfung des Unfallverursachers kam dann ans Licht, dass der Mann unter dem Alkoholeinfluss von rund einem Promille am Steuer seines Wagens gesessen war. Sein Führerschein wurde einbehalten.

Symbolfoto: Rolf Vennenbernd/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Karlsruhe
Von Zug erfasst und getötet

03.12.2019
Von Zug erfasst und getötet
Karlsruhe (red) - Im Bereich des Bahnhofs Karlsruhe-Durlach ist am Dienstagmorgen gegen 7 Uhr eine Person von einem Zug erfasst und getötet worden. Ab 7 Uhr kam es in beiden Richtungen zu Behinderungen. Ein Busnotverkehr wurde eingerichtet (Foto: Klewer/Einsatz-Report24). »-Mehr
Lichtenau
Gegen Schild gefahren: Fahrer flüchtet

02.12.2019
Gegen Schild gefahren: Flucht
Lichtenau (red) - Ein Autofahrer ist am Sonntag in Lichtenau mit einem Schild zusammengestoßen. Die Polizei vermutet, dass er zu schnell gefahren war. Der 21-Jährige flüchtete. Allerdings konnte die Polizei ihn schnell finden und durch Zeugen identifizieren lassen (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Gaggenau
Autofahrt endet in der Murg

02.12.2019
Autofahrt endet in der Murg
Gaggenau (red) - Beim Abbiegen von der Gaggenauer Hauptstraße in Richtung Bundesstraße verfehlte am Samstag ein 22-jähriger Autofahrer die Berliner Brücke. Die Fahrt endete in der Murg. Der Lenker blieb unverletzt. DLRG und Feuerwehr bargen das Fahrzeug (Foto: DLRG). »-Mehr
Rastatt
Auffahrunfall in Rastatt

29.11.2019
Auffahrunfall in Rastatt
Rastatt (red) - Eine Autofahrerin ist am Donnerstagmorgen in Rastatt einer anderen Verkehrsteilnehmerin aufgefahren. Die Fahrerin, die in dem vorderen Auto saß, wurde leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 6.000 Euro an den beiden unfallbeteiligten Autos (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Lichtenau
BMW rammt Mülltonnen und Straßenlaterne

28.11.2019
BMW rammt Mülltonnen und Straßenlaterne
Lichtenau (red) - Ein BMW-Fahrer ist am Mittwoch in Lichtenau von der Fahrbahn abgekommen. Der 19-Jährige rammte zunächst zwei Mülltonnen. Dann prallte er gegen eine Straßenlaterne. Die Polizei vermutet als Unfallursache, dass der Teenager zu schnell gefahren ist (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Die persönlichen Ausgaben bei der Pflegeversicherung dürften laut der aktuellen Bertelsmann-Studie in den kommenden Jahrzehnten deutlich steigen. Bereitet Ihnen das Sorgen?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz