https://www.badisches-tagblatt.de/spielerwahl/index.html
Lichtentaler Straße: Bürgermeinung gefragt
Lichtentaler Straße: Bürgermeinung gefragt
10.12.2019 - 15:15 Uhr
Baden-Baden (red) - Zu einem Bürgerworkshop lädt die Stadtverwaltung am Dienstag, 10. Dezember, um 19 Uhr ins Rathaus (Alter Ratssaal) ein. Nach dem Abschluss des Umbaus des Bertholdplatzes sollen nun die anstehenden weiteren Maßnahmen im Rahmen des Sanierungsprojekts "Südliche Neustadt" vorgestellt werden. Diese betreffen vor allem die im nächsten Jahr geplante Umgestaltung der Lichtentaler Straße im Bereich zwischen Berthold- und Augustaplatz.

Im Anschluss an die Präsentation im Alten Ratssaal haben die Bürger laut Pressemitteilung der Stadt Gelegenheit, ihre Ideen und Anregungen einzubringen, die in den weiteren Planungsprozess einfließen und - soweit möglich - umgesetzt werden sollen.

Symbolfoto: red/Archiv

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Mehr Wildschweine wegen zu milden Wintern

20.09.2019
Wildschäden in der Lichtentaler Allee
Baden-Baden (stn) - Der Klimawandel macht sich auch in Baden-Baden bemerkbar: Durch zunehmend milde Winter wächst der Wildschweinbestand immer mehr an. Die Folge davon: mehr Schäden. Kürzlich haben die Tiere in der Lichtentaler Allee einen Garten umgegraben (Foto: stn). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Die SPD möchte die Kita-Gebühren in Baden-Württemberg abschaffen und dafür eine Volksabstimmung durchsetzen. Wie würden Sie sich bei dem Votum entscheiden?

Für die Abschaffung.
Gegen die Abschaffung.
Das weiß ich nicht.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz