https://www.badisches-tagblatt.de/spielerwahl/index.html
Vorsicht: Es wird rutschig!
Vorsicht: Es wird rutschig!
13.12.2019 - 07:50 Uhr
Stuttgart (lsw) - Das Wetter in Baden-Württemberg wird am Freitag winterlich. Die Schneefallgrenze liegt am Vormittag zwischen 200 und 400 Metern, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) mitteilte.

Es komme daher verbreitet zu ein bis fünf Zentimetern Neuschnee und Glätte. Zur Mittagszeit schneie es dann nur noch oberhalb von 500 Metern. Auf der Schwäbischen Alb können demnach noch bis zu zehn Zentimeter Schnee hinzukommen. Im Schwarzwald seien oberhalb von 800 Metern sogar bis zu 40 Zentimeter Neuschnee möglich. Auch einzelne Gewitter sind den DWD-Meteorologen zufolge nicht ausgeschlossen.

Im Bergland kann es den Angaben nach zu stürmischen Böen kommen. Im Schwarzwald seien auch orkanartige Böen mit einer Geschwindigkeit von bis zu 110 Stundenkilometern möglich. Die Temperaturen liegen zwischen null und acht Grad.

Bereits am Samstag soll es aber nur noch in den höchsten Lagen schneien. Im Rest des Landes bleibt der Himmel am Wochenende bewölkt, zeitweise kann es regnen. Am Sonntag sollen die Höchsttemperaturen bereits wieder zwischen acht und 14 Grad liegen.

Symbolfoto: ACE/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Bühlertal
Forstbezirksleiter: ´Wir rennen dem Käfer hinterher´

12.12.2019
Holzeinschlag wird reduziert
Bühlertal (eh) - Gibt es 2018 für den Bühlertäler Wald noch ein ordentliches Ergebnis von rund 54 700 Euro zu vermelden, so geht die Forstverwaltung für das kommende Jahr von einem Defizit in Höhe von rund 44 000 Euro aus. Wegen niedriger Holzpreise wird der Einschlag reduziert (Foto: eh). »-Mehr
Freiburg
Glatteisunfälle auf der A5

06.12.2019
Glatteisunfälle auf der A5
Freiburg (lsw) - Auf glatter Straße sind am Freitagmorgen auf der A5 bei Freiburg mehrere Autos ins Schleudern geraten. Innerhalb einer Stunde habe es auf der Autobahn zwischen Freiburg-Süd und Hartheim mindestens sechs Unfälle gegeben, sagte ein Polizeisprecher (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Baden-Baden
Belohnung oder Knöllchen mit Broschüre

27.11.2019
Süßes oder Saures für Parker
Baden-Baden (marv) - Der Gemeindevollzugsdienst Baden-Baden führt laut Bürgermeister Roland Kaiser "verstärkt engmaschige Kontrollen" durch. Am Dienstag erhielten Parker, die alles richtig gemacht haben, eine süße Belohnung und Falschparker ein Knöllchen (Foto: Lauser). »-Mehr
Bühl
Meine Stimme, deine Melodie

25.11.2019
Literarisch-musikalische Reise
Bühl (ub) - Unter dem Motto "Meine Stimme, deine Melodie" begab sich die Bühler Lyrikerin im Duett mit Klaus Martin Kühn am Akkordeon auf eine literarisch-musikalische Reise im "Gecco". Der Abend begann mit einem Tango Nuevo von Astor Piazzolla (Foto: ub). »-Mehr
Gaggenau
Vorsicht, Glätte

23.11.2019
Rutschgefahr auf der Brücke
Gaggenau (tom) - Glatteisfalle Schillerbrücke? 2016 war der Rad- und Fußgängersteg komplett saniert worden. Seither sei es vermehrt zu Stürzen gekommen, berichten BT-Leser. Die Stadtverwaltung bestätigt, dass ihr vor zwei Wochen ein glättebedingter Sturz gemeldet wurde (Foto: Senger). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Jeder dritte Deutsche hat nach eigenen Angaben nicht ausreichend für das Alter vorgesorgt. Fühlen Sie sich beim Thema Altersvorsorge gut vorbereitet?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz