https://www.badisches-tagblatt.de/spielerwahl/index.html
Fahrzeug völlig überladen
Fahrzeug völlig überladen
17.12.2019 - 15:27 Uhr
Gengenbach (red) - Völlig überladen ist ein Opel am Montagabend in Gegenbach unterwegs gewesen. Die Polizei hat diesen aus dem Verkehr gezogen und dem Fahrer die Weiterfahrt untersagt.

Einem Zeugen war kurz nach 18 Uhr das schlingernde Fahrverhalten des Autos aufgefallen. Er verständigte daraufhin die Polizei. Als die Polizei das bis unter das Dach voll bepackte Auto dann gewogen hat, wurde eine Überladung der Hinterachse um circa 45 Prozent und eine Überladung des ganzen Autos von über 30 Prozent festgestellt. Überdies war die Verkehrssicherheit für den 31 Jahre alten Fahrer wegen der losen Fracht nicht mehr gegeben. Ihn erwartet nun ein Verfahren wegen Ordnungswidrigkeiten.

Symbolfoto: Lino Mirgeler/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Rheinmünster
Autofahrerin mit vielen Verstößen

16.12.2019
Autofahrerin mit vielen Verstößen
Rheinmünster (red) - Den richtigen Riecher hatten Polizisten am Freitagmittag in Rheinmünster, als sie eine Twingo-Fahrerin stoppten. Die Frau hatte keinen Führerschein und der Wagen, in dem sie unterwegs war, war nicht zugelassen und versichert (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Rastatt / Baden-Baden
Fahrplanwechsel bringt Änderungen

15.12.2019
Fahrplanwechsel bringt Änderungen
Rastatt/Baden-Baden (red) - Zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember gibt es auch in Mittelbaden Veränderungen bei Abfahrtszeiten und Taktungen der Bahnen. Nachfolgend eine Übersicht über Details aus dem Gebiet der VERA (Rastatt) und des KVV (Symbolfoto: red/av). »-Mehr
Hügelsheim
22-Jähriger im Wald von Auto erfasst

14.12.2019
22-Jähriger im Wald von Auto erfasst
Hügelsheim (red) - Ein 22 Jahre alter Mann ist in der Dunkelheit des frühen Samstagmorgens auf die L75 bei Hügelsheim gelaufen und von einem Auto erfasst worden. Der junge Mann wurde schwer verletzt, teilte die Polizei am Nachmittag mit (Symbolfoto: Jansen/dpa). »-Mehr
Karlsruhe
Ruckartig nach links gelenkt

13.12.2019
Ruckartig nach links gelenkt
Karlsruhe (red) - Ein Unfall mit einem Schaden von rund 15.000 Euro hat sich am Donnerstagmorgen auf der Karlsruher Südtangente in Höhe der Anschlussstelle zur A 5 ereignet. Eine Autofahrerin lenkte dabei ihr Fahrzeug ruckartig nach links gegen ein anderes Auto (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Malsch
Schwere Verletzungen nach Unfall

12.12.2019
Schwere Verletzungen
Malsch (red) - Schwere Verletzungen hat am Dienstagvormittag eine 62-jährige Fußgängerin erlitten, als sie in Malsch beim Überqueren der Straße mit einem 59 Jahre alten Radfahrer zusammenstieß und in der Folge stürzte. Der 59-Jährige wurde dabei leicht verletzt (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Experten befürchten, dass sich das Coronavirus weiter ausbreiten könnte. Haben Sie Angst vor der Lungenkrankheit?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz