https://www.badisches-tagblatt.de/spielerwahl/index.html
Transporter und Reifen gestohlen
Transporter und Reifen gestohlen
23.12.2019 - 16:23 Uhr
Durmersheim (red) - Unbekannte haben zwischen Freitag und Sonntag aus einem in der Malscher Straße gelegenen Firmengelände einen Transporter sowie Reifen gestohlen. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund 7.000 Euro.

Die unerwünschten Besucher schnitten einen Zaun auf, um auf das Gelände zu kommen. Danach öffneten mit einem Brecheisen ein Garagentor. So verschafften sie sich Zutritt ins Innere der Firma. Dort wurden Autoreifen und ein Transporter gestohlen. Die Ermittler des Polizeireviers Rastatt bitten unter der Telefonnummer (0 72 22) 76 10 um Hinweise.

Symbolfoto: Franz-Peter Tschauner/dpa/Archiv

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Freiburg
Weihnachtsbäume im Visier von Ganoven

10.12.2019
Weihnachtsbäume im Visier
Freiburg (lsw) - Diebe und Vandalen haben im Südwesten auch Weihnachtsbäume ins Visier genommen. In Freiburg wurde in der Innenstadt ein rund acht Meter hoher Weihnachtsbaum geklaut, in Backnang beschmierten Vandalen rund 300 Bäume mit Buttersäure (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bietigheim
Transporter gestohlen: Hinweise erbeten

25.11.2019
Transporter gestohlen
Bietigheim (red) - In Bietigheim ist am Sonntag ein Transporter gestohlen worden. In dem Wagen befanden sich auch Werkzeug und Elektromaschinen. Die Polizei sucht nun nach dem weißen Fiat Fiorino und bittet dabei um Hinweise aus der Bevölkerung (Symbolfoto: obs) »-Mehr
Rastatt
An Spiegel hängen geblieben

22.11.2019
An Spiegel hängen geblieben
Rastatt (red) - Nach einem "Spiegelstreifer" am späten Donnerstagvormittag ist die Polizei auf der Suche nach Unfallzeugen. Ein noch unbekannter Fahrzeugführer ist gegen 11.30 Uhr an dem Spiegel eines haltenden Transporters in der Hauptstraße hängen geblieben (Symbolfoto: fk). »-Mehr
St. Leon
Drei Transporter krachen auf A5 ineinander

22.11.2019
Drei Transporter krachen ineinander
St. Leon-Rot (lsw) - Bei einem Unfall zwischen drei Kleintransportern auf der A5 bei St. Leon-Rot ist ein 61-Jähriger verletzt worden. Der Mann bemerkte wohl zu spät, dass der Wagen vor ihm wegen stockendem Verkehr angehalten hatte. Er krachte ihm fast ungebremst ins Heck (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Friesenheim
Paket-Transporter im Wohnzimmer

12.11.2019
Paket-Transporter im Wohnzimmer
Friesenheim (red/lsw) - Ein fahrerloser Paket-Transporter ist am Dienstagmorgen in Friesenheim (Ortenaukreis) rund 30 Meter die Straße entlang gerollt und in das Wohnzimmer einer Frau gekracht. Offenbar war das Fahrzeug nicht ausreichend vor dem Wegrollen gesichert (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Die SPD möchte die Kita-Gebühren in Baden-Württemberg abschaffen und dafür eine Volksabstimmung durchsetzen. Wie würden Sie sich bei dem Votum entscheiden?

Für die Abschaffung.
Gegen die Abschaffung.
Das weiß ich nicht.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz