https://www.badisches-tagblatt.de/spielerwahl/index.html
Blutspendeaktion in Plittersdorf und Ötigheim
Blutspendeaktion in Altrheinhalle
27.12.2019 - 07:45 Uhr
Rastatt (red) - Der DRK-Blutspendedienst bittet am Freitag, 27. Dezember, um Blutspenden. Entsprechenden Aktionen finden in Plittersdorf und in Ötigheim statt.

In Plittersdorf kann von 15 bis 19.30 Uhr in der Altrheinhalle gespendet werden. Blutspender können zwischen 18 und 72 Jahre alt sein, Erstspender dürfen jedoch höchstens 64 Jahre alt sein, heißt es in einer Mitteilung.

Zur Blutspende ist der Personalausweis mitzubringen. Alternative Spendetermine und weitere Informationen gibt es unter der gebührenfreien Hotline (08 00) 1 19 49 11.

In Ötigheim kann ebenfalls zwischen 15 und 19.30 Uhr in der Mehrzweckhalle (Schulstraße 5) gesoebdet werden. Als besonderes Dankeschön für die Blutspende verlost der DRK-Blutspendedienst unter allen Spendern in Baden-Württemberg und Hessen im Aktionszeitraum vom 16. Dezember 2019 bis 4. Januar 2020 eine Mittelmeerkreuzfahrt mit der AIDAnova, dem ersten Kreuzfahrtschiff, das mit dem "blauen Engel" für Umweltfreundlichkeit ausgezeichnet wurde, wie es in der Mitteilung weiter heißt

Symbolfoto: Bernd Wüstneck/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Mannigfaltiges, virtuoses Musizieren zum Fest

27.12.2019
Philharmonie spielt zum Fest
Baden-Baden (kst) - Das Weihnachtskonzert der Baden-Badener Philharmonie am ersten Weihnachtstag erfreute sich auch in diesem Jahr eines großen Publikumsinteresses. Es dirigierte der ehemalige Generalmusikdirektor von Baden-Baden Werner Stiefel (Foto: Streich). »-Mehr
Bormio
Aus Rot-Weiß-Rot wird Piefke-Zebra

27.12.2019
Rot-Weiß-Rot wird Piefke-Zebra
Bormio (red) - 15 Jahre für Romed Baumann (Foto: Gunn/dpafür Österreich, jetzt hat der Alpine die Farbe des Rennanzugs gewechselt und fährt als "Piefke-Zebra" für Deutschland. Am Wochenende stehen für Baumann und Kollegen die Weltcuprennen von Bormio an. »-Mehr
Baden-Baden / Bühl / Iffezheim
Vier Fragen an: Norbert Peter

26.12.2019
Vier Fragen an: Norbert Peter
Baden-Baden/Bühl/Iffezheim (marv) - Der Iffezheimer Forstwirtschaftsmeister Norbert Peter (Foto: privat) beschreibt die Sturmschäden, die Orkan Lothar vor 20 Jahren hervorgerufen hat. Der Ausbildungsleiter der Stadt Bühl hat BT-Redakteur Marvin Lauser vier Fragen beantwortet. »-Mehr
Gaggenau
Drei Haltestellen demoliert: Zeugen gesucht

25.12.2019
Drei Haltestellen demoliert
Gaggenau (red) - Unbekannte Vandalen haben an Heiligabend an gleich drei S-Bahn-Haltestellen in Gaggenau Glasscheiben beschädigt. Vermutlich gingen diese durch Schläge und Tritte kaputt. Zeugen meldete drei verdächtige Jugendliche. Die Polizei bittet um weitere Hinweise (Symbolfoto: dpa). »-Mehr
Bühl
Weihnachtsstimmung hinter Gittern

24.12.2019
Weihnachten hinter Gittern
Bühl (sre) - Für festliche Stimmung hinter schwedischen Gardinen sorgen Ehrenamtliche und Kirchenvertreter im Bühler Frauengefängnis. BT-Redakteurin Sarah Reith war für eine Stipp-Visite vor Ort und hat sich mit Insassinnen, Helfern und dem Team der JVA unterhalten. »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Jeder dritte Deutsche hat nach eigenen Angaben nicht ausreichend für das Alter vorgesorgt. Fühlen Sie sich beim Thema Altersvorsorge gut vorbereitet?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz