https://www.badisches-tagblatt.de/spielerwahl/index.html
In Realschule eingebrochen
In Realschule eingebrochen
27.12.2019 - 14:15 Uhr
Baden-Baden (red) - Die Realschule in der Baden-Badener Stephanienstraße war in der Zeit von Montag bis Freitagmorgen das Ziel bislang unbekannter Einbrecher. Sie stiegen durch ein aufgehebeltes Fenster ein, entwendeten aber offenbar nichts, wie die Polizei mitteilte.

Über die Höhe des entstandenen Sachschadens lagen zunächst keine näheren Informationen vor. Die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden haben die Ermittlungen aufgenommen.

Foto: Markus Langer

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Gernsbach
´Stolpersteine´ in Gernsbach

18.12.2019
"Stolpersteine" in Gernsbach
Gernsbach (stj) - Die Stadt beteiligt sich am Projekt "Stolpersteine". Damit soll die Erinnerung an verfolgte oder ermordete Opfer der NS-Zeit sichtbar gemacht werden, die in Gernsbach ihren letzten selbst gewählten Wohnort hatten oder sich dort zwangsweise aufhalten mussten (Foto: av). »-Mehr
Rastatt
Sinzheimer setzen sich im Neunmeterschießen durch

16.12.2019
Nachwuchskicker messen sich
Rastatt (sb) - Mit den Spielen der D-Jugend am Samstag und der E-Jugend am Sonntag ist der Sparkassen-Cup des Rastatter Jugendfußballverein (JFV) in Rastatt gestartet. Am Turneir nehmen 116 Mannschaften unter anderem aus Süd- und Nordbaden und aus Württemberg teil (Foto: sb). »-Mehr
Baden-Baden
Viele Erinnerungen ans Theater

14.12.2019
Viele Erinnerungen ans Theater
Baden-Baden (co) - Hedwig Lang hat 1947 den Malwettbewerb des Theaters gewonnen, den es bis heute gibt. Beim Besuch des diesjährigen Märchens "Peterchens Mondfahrt", das sie mit einem Teil ihre Großfamilie angeschaut hat, ist sie in Erinnerungen geschwelgt (Foto: Hecker-Stock). »-Mehr
Rheinmünster
Sanierung teurer als erwartet

04.12.2019
Baumaßnahmen unter Zeitdruck
Rheinmünster (ar) - Im Rahmen der Sanierungsarbeiten an der Realschule Rheinmünster werden im kommenden Jahr die Arbeiten für die Dacherneuerung beginnen. In der Sitzung am Montag vergab das Gemeinderatsgremium Aufträge in Höhe von einer halben Million Euro (Foto: ar). »-Mehr
Rastatt
Sporthalle: Sorgen wachsen

03.12.2019
Sorge um Sporthalle
Rastatt (ema) - Das Malheur mit dem undichten Dach der Sporthalle in Niederbühl hält an. Jetzt wurde sogar eine Handball-Landesligapartie wegen Pfützen nicht angepfiffen. Sorge besteht auch, wenn die Bahngleise bis auf zehn Meter ans Gebäude verlegt werden (Foto: ema). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

In Genf werden Verkehrsschilder installiert, auf denen auch Senioren, Frauen und Paare abgebildet sind. Würden Sie sich solche Schilder auch in Deutschland wünschen?

Ja.
Nein.
Das ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz