https://www.badisches-tagblatt.de/spielerwahl/index.html
Lebenslang wegen Mordes
Lebenslang wegen Mordes
08.01.2020 - 17:17 Uhr
Karlsruhe (lsw) - Nach tödlichen Schüssen auf einen 39-Jährigen in der Karlsruher Bar "Foxy Club" ist ein 54 Jahre alter Mann wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Die Richter des Landgerichts Karlsruhe befanden das Mordmerkmal der Heimtücke als erfüllt, wie eine Sprecherin des Landgerichts am Mittwoch mitteilte.

Demnach stand das 39 Jahre alte Opfer im Januar 2019 an einem Spielautomaten, als der 54-Jährige ihn von hinten angriff. Ein Spezialeinsatzkommando der Polizei nahm den Mann einen Tag später in einem Gebäude in Linkenheim-Hochstetten im Landkreis Karlsruhe fest.

Symbolfoto: David-Wolfgang Ebener/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
Rastlose Virtuosin mit Refugium an der Oos

07.09.2019
Clara Schumanns 200. Geburtstag
Baden-Baden (sr) - Die Musikwelt feiert eine ganz außergewöhnliche Frau: Am 13. September vor 200 Jahren wurde Clara Schumann geboren. Zehn Sommer lang hat sie in Baden-Baden gewohnt. Ihr ehemaliges Anwesen liegt direkt an der Lichtentaler Allee (Foto: Zeindler-Efler). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

In Genf werden Verkehrsschilder installiert, auf denen auch Senioren, Frauen und Paare abgebildet sind. Würden Sie sich solche Schilder auch in Deutschland wünschen?

Ja.
Nein.
Das ist mir egal.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz