https://www.badisches-tagblatt.de/spielerwahl/index.html
Neue Leitungen bei Lilienmattstraße
Neue Leitungen bei Lilienmattstraße
13.01.2020 - 07:30 Uhr
Baden-Baden (red) - Der städtische Eigenbetrieb Umwelttechnik verlegt in der Stichstraße zur Lilienmattstraße 4 bis 6 neue Abwasserleitungen und die Stadtwerke neue Versorgungsleitungen.

Die Arbeiten beginnen am Montag, 13. Januar, und dauern voraussichtlich drei bis vier Wochen. Für die Anschlussarbeiten am Kanalsystem sowie für die Einbindungsarbeiten an den bestehenden Versorgungsleitungen muss die Lilienmattstraße im Bereich der Stichstraße, also der Zufahrt zu den Häusern Nummer 4 bis 6, halbseitig gesperrt werden. Für die Beeinträchtigungen während der Bauzeit bittet die Umwelttechnik um Verständnis.

Symbolfoto: Sebastian Kahnert/dpa

BeiträgeBeitrag schreiben 



Das könnte Sie auch interessieren

Baden-Baden
OP im Herzen der Stadt startet mit Baumschnitt

10.01.2020
Brückenoberfläche wird erneuert
Baden-Baden (hol) - Sommer 2021 soll die Oberfläche der Fieserbrücke (Foto: Holzmann) anders aussehen . Bis dahin wird das alte Bauwerk abgerissen und die denkmalgeschützte und inzwischen recht marode Brücke neu errichtet. Die Arbeiten dafür beginnen am Montag. »-Mehr
Rastatt
Öffentliches Interesse gegen privaten Besitz

03.01.2020
Streit um Enteignung
Rastatt (dm) - Rund 260 Grundstücke hat die Bahn für das Neubauprojekt mit Rastatter Tunnel bei Niederbühl benötigt. In einem Fall läuft ein Enteignungsverfahren, weil der Eigentümer Widerspruch eingelegt hat. Er sieht sich ungerecht behandelt, die Bahn streitet das ab (Foto: wiwa). »-Mehr
Bühl
Riesentrumm auf der Leitung

21.12.2019
"Lothar" knickte Strommasten ab
Bühl (jo) - Orkan "Lothar" legte nicht zahllose Bäume flach. "Auch Strommasten knickten ab wie Streichhölzer", erinnern sich zwei ehemalige Stadtwerker (Foto: jo). In vielen Bereichen von Neusatz bis Moos fiel der Strom aus. Gegen Abend waren fast alle Häuser wieder versorgt. »-Mehr
Stuttgart
´Die vergessene Schulart´

16.12.2019
GEW: Maßnahmen reichen nicht aus
Stuttgart (lsw) - Der Bildungsgewerkschaft GEW reichen die geplanten Maßnahmen des Kultusministeriums zur Stärkung von Grundschulleitern nicht aus. Die Gehaltserhöhungen seien "erfreulich", es gebe aber keine zusätzliche Leitungszeit für die Rektoren, so die Kritik (dpa-Foto). »-Mehr
Baden-Baden
Anerkennung für Austauschprogramm

05.12.2019
Auszeichnung für Nationalpark
Baden-Baden (red) - Seit 2017 läuft das Austauschprogramm zwischen deutschen und israelischen Rangern und entwickelt sich zunehmend zu einem völkerverbindenden Erfolgsprojekt, so der Nationalpark Schwarzwald. Das Projekt erhielt nun eine Auszeichnung (Foto: dpa). »-Mehr
Ort des Geschehens
Größere Google Karte
Umfrage

Jeder dritte Deutsche hat nach eigenen Angaben nicht ausreichend für das Alter vorgesorgt. Fühlen Sie sich beim Thema Altersvorsorge gut vorbereitet?

Ja.
Nein.
Das weiß ich nicht.


Wetter in Mittelbaden


© Badisches-Tagblatt.de    Impressum | AGB | Nutzungsbedingungen | Datenschutz