Zwei Brände auf Firmengeländen

Zwei Brände auf Firmengeländen

Gernsbach/Rheinmünster (red) - Sowohl auf einem Firmengelände in Gernsbach als auch auf einem in Rheinmünster ist es am Montagmorgen zu einem Brand gekommen.

In einer papierverarbeitenden Firma in der Obertsroter Straße waren gegen 10.20 Uhr die Einsatzkräfte alarmiert worden, nachdem entfachte Kartonreste eine Brandmeldeanlage ausgelöst hatten. Beim Eintreffen der Feuerwehr Gernsbach löschte die automatische Kohlenstoffdioxid-Löschanlage das entstehende Feuer bereits ab, was zur Folge hatte, dass weder Personen verletzt wurden noch Sachschaden entstanden ist. Wie es zu dem Vorfall kommen konnte, ist laut Polizei noch Gegenstand der Ermittlungen.

Auch die Hintergründe eines Brandes auf dem Gelände einer Firma in der Summersite Avenue C in Rheinmünster sind noch unklar. Fest steht, dass brennende Schrottteile am Vormittag zu einem Einsatz von Feuerwehr und Polizei geführt haben. Das Feuer konnte durch die hinzugerufenen Einsatzkräfte der Flughafenfeuerwehr schnell gelöscht werden. Nennenswerter Sachschaden dürfte auch hier nicht entstanden sein. Verletzt wurde niemand.

Symbolfoto: red

zurück