Region präsentiert sich auf Rennbahn

Region präsentiert sich auf Rennbahn

Iffezheim (red) - Mit dem "Tag des Landkreises und der Gemeinden" steht der Samstag, 2. Juni, beim Frühjahrsmeeting auf der Galopprennbahn in Iffezheim ganz im Zeichen der Region. Der Landkreis Rastatt sowie mehrere Städte und Gemeinden werden sich ab 12 Uhr auf dem Rennplatz präsentieren, um ihre Besonderheiten und Sehenswürdigkeiten einem breiten Publikum zu zeigen, heißt es in einer Pressemitteilung.

In Zusammenarbeit von Baden Racing mit dem Landratsamt wird ein buntes Programm geboten. Neben dem Landratsamt sind die Städte Rastatt, Bühl und Kuppenheim sowie die Gemeinden Bühlertal, Durmersheim, Iffezheim und Ötigheim mit den Volksschauspielen vertreten. Höhepunkt sind die beiden Rennen "Badener Gemeinde-Derby" und der "Preis des Landkreises".

Im "Badener Gemeinde-Derby" treten die Kommunen gegeneinander an - mit im Vorfeld zugelosten Pferden. Der "Preis des Landkreises" mit Start um 18.45 Uhr wird den Abschluss dieses Renntags bilden.

Weitere Information im Internet unter:

www.baden-racing.com

Symbolfoto: fuv

zurück