Gitarrenkonzert im Münster

Gitarrenkonzert im Münster

Rheinmünster (red) - Peter Karstens spielt heute, 3. Juni, 18 Uhr im Schwarzacher Münster eigene Kompositionen für Konzertgitarre. Seine Musik spannt einen weiten musikalischen Bogen von modalen, gregorianischen Melodien über eine Gitarrensonate in Dur/Moll-Tonalität hin zu Zwölftonkompositionen und experimentellen Werken für präparierte Gitarre.

Der Komponist und Interpret aus Baden-Baden führt zu Beginn des Konzerts ausführlich in das Programm des Abends ein. "Das Konzert richtet sich an alle Freunde der Musik und Kultur, ob jung oder älter, an Freunde der Gitarre und an Interessenten der Tonkunst", heißt es in der Ankündigung. Karten gibt es an der Abendkasse.

Foto: pr

zurück