Diebe klauen Opferstock

Diebe klauen Opferstock

Rastatt (red) - Unbekannte haben am Sonntag aus der St. Laurentius-Kirche in Niederbühl einen Opferstock gestohlen. Die Diebe entwendeten die in einem schweren Kasten eingeschweißten Spenden zwischen 10 und 20 Uhr und konnten sich unerkannt aus dem Staub machen.

Der entstandene Schaden beträgt laut Polizei mehrere Hundert Euro. Die Beamten des Rastatter Reviers haben die Ermittlungen aufgenommen.

Symbolfoto: red

zurück