Jugendliche beim Klauen erwischt

Jugendliche beim Klauen erwischt

Rastatt (red) - Erst dachten sie wohl, dass ihr Klauen keinem aufgefallen ist, doch da täuschten sie sich: Die beiden Jugendlichen haben zunächst am Dienstagabend ein Lebensmittelgeschäft in der Bahnhofstraße verlassen mit gestohlenen Waren im Wert von etwa 40 Euro.

Als die beiden 15 und 17 Jahre alten Mädchen am Mittwoch erneut in dem Geschäft unterwegs waren, wurden sie dann wiedererkannt. Die Beamten des Polizeireviers in Rastatt wurden daraufhin verständigt. Nun erwartet die beiden Heranwachsenden eine Anzeige wegen Diebstahls.

Symbolfoto: red

zurück