Neuer Onlineauftritt für Kurstadt

Neuer Onlineauftritt für Kurstadt

Baden-Baden (sre) - Die Baden-Baden Kur und Tourismus GmbH (BBT) hat den Internetauftritt für Baden-Baden neu gestaltet. Am Donnerstag ist die neue Seite online gegangen. Die alte Homepage sei in die Jahre gekommen gewesen, erläuterte BBT-Chefin Nora Waggershauser. Man habe nicht nur kosmetische Veränderungen durchgeführt, sondern auch die Navigation neu durchdacht und deutlich verschlankt. Auf einer gemeinsamen Startseite finden sich nun die vier großen Rubriken "Entdecken und Erleben", "Planen und Buchen", "Service und Info" sowie "Bürgerservice".

Wer auf "Bürgerservice" klickt, landet dann auf den unveränderten Seiten der Stadtverwaltung, die sich an die Bürger richten.

Rebland hat einen eigenen Auftritt

Die anderen drei Bereiche bieten eine Fülle an Informationen, die laut Waggershauser für Touristen, aber auch für Einheimische interessant sein können. Unter anderem können alle Gastronomiebetriebe der Kurstadt sowie Einzelhändler sich dort präsentieren, es können Veranstaltungen und Hotels gebucht werden, und es gibt eine Übersichtskarte zur Orientierung. Auch das Rebland wird beispielsweise separat vorgestellt.

www.baden-baden.com

Foto: pr

zurück