Trockenheit führt zu Flächenbrand

Trockenheit führt zu Flächenbrand

Baden-Baden (red) - Ein kleiner Flächenbrand auf einem Grünsteifen neben der B500, unweit des Zimmerplatzes, hat am Sonntagnachmittag kurzzeitig die Beamten des Polizeireviers Baden-Baden und die Wehrleute aus Baden-Baden und Neuweier beschäftigt. Die Wehrmänner löschten das Feuer schnell ab. Die Brandursache dürfte auf die extremen Witterungsverhältnisse zurückzuführen sein, so die Polizei.

Symbolfoto: red

zurück