Beim Abbiegen Radler übersehen

Beim Abbiegen Radler übersehen

Rastatt (red) - Ein 58 Jahre alter Fahrradfahrer ist am Mittwochmorgen von einer Autofahrerin übersehen und erfasst worden. Die 33-jährige Opel-Fahrerin war gegen 10.30 Uhr auf der Breslauer Straße unterwegs und wollte von dieser in die Karlsruher Straße abbiegen.

Dabei übersah sie laut Polizei den Fahrradfahrer und stieß mit ihm zusammen. Der Mann stürzte und zog sich dabei leichte Verletzungen zu.

Symbolfoto: dpa

zurück